Thema der Woche 46/2019

Welchen Einfluss hat Additiv auf Präzisionswerkzeuge?

Welchen Einfluss die additive Fertigungstechnologie mittlerweile hat, erklären die Experten von Bionic, Ceratizit und Boehlerit.

Foto: Rhenus Lub

Thema der Woche

Wie KSS zum Wettbewerbsvorteil wird

Ideal ist, wenn ein KSS bei verschiedenen Anwendungen stabil funktioniert - sowie der Rhenus TU 446. Rhenus Lub erklärt, wo er seine Stärken ausspielt.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 44/2019

So automatisieren Sie die Bearbeitung von Großteilen

Die Spezialität von Machining Centers Manufacturing sind maximal automatisierte Systemlösungen, die nicht nur italienische Zulieferer überzeugen.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 43/2019

Rundachse: Mit kleinem Invest die 4. Achse aufrüsten

Egeler hat sein Teilespektrum erheblich vergrößert. Wie das? Mit einer gebrauchten Mazak VTC820 und einer nachgerüsteten Rundachse von Nikken.

Foto: NCFertigung

Thema der Woche 42/2019

Verzahntechnik: "Uns braucht nicht bange sein"

Verzahntechnik ist Spezialistensache. Was Liebherr zu Spezialisten macht, beantwortete Dr.-Ing. Christian Lang, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing.

Thema der Woche 41/2019

Wie sieht die Zukunft der Werkzeuge aus?

Welche Technologien und Werkzeuge sollte der Zerspaner künftig unbedingt einsetzen? Drei Experten erklären ihre Visionen.

Thema der Woche 39/2019

Die 26 EMO-Highlights der NCFertigung

Tolle Maschinen, Werkzeuge, Exponate. Ein Highlight war das erste additive Sicherheitsbauteil, der Titan-Bremssattel von Bugatti. Erleben Sie nochmal die EMO - in 26 einmaligen Perspektiven.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 38/2019

Fräser spart bis zu 30% Energie

30% Energie sparen? „Sie müssen nur den richtigen Fräser wählen.“ Avantec-Vertriebsleiter Mathias Schneider erklärt, warum hochpositive Schneiden prädestiniert sind.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 37/2019

So kaufen Sie die passende Werkzeugmaschine

Sie wollen mit den aktuellen Trendwerkzeugen komplexe Teile fräsen? GFMS-Experte Roland Zaugg erklärt, warum nicht die Werkzeugmaschine zuerst gekauft werden sollte.

Thema der Woche 36/2019

So entstört das IFW Hauptspindeln

Wer präzisere Geometrien und bessere Oberflächen erzeugen will, muss Störeinflüsse an der Hauptspindel ausschalten. Das IFW Hannover hat dafür Konzepte entwickelt.

Foto: Big Kaiser

Thema der Woche 35/2019

Wie Spannfutter Prozesse sicherer machen

Schittl ist ein Spezialist für Einzelteile und Kleinserien. Nach der Empfehlung von Metzler verwendet man Spannfutter von Big Kaiser - ein Anwenderbericht.

Foto: SSB Maschinenbau

Thema der Woche 32/2019

Wie Maschinen 100 % der Anforderungen erfüllen...

... zeigt das Beispiel SSB. Der Hersteller verspricht mit seinem Baukastenprinzip und leistungsfähigen Systemmodulen für jeden Kunden die richtige Maschine.

Foto: Meusburger

Thema der Woche 31/19

Gibt es das optimale Material?

Das optimale Material für die zerspanende Fertigung – das gibt es. Der Normalienhersteller Meusburger erklärt, wie es hergestellt, veredelt und gelagert werden sollte.

Foto: Sauter

Thema der Woche 30/2019

Damit Werkzeugmaschinen das Maximum erreichen...

... müssen die verbauten Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sein. Die Systeme arbeiten nur so effektiv, wie es das schwächste Bauteil zulässt.

Thema der Woche

Wie schützt man Maschinen vor Cyberattacken?

Die Zahl der Cyberangriffe auf deutsche Industrieunternehmen hat in den letzten zwei Jahren stark zugenommen. Wie kann man sich davor schützen?

Foto: Schunk

Thema der Woche 28/2019

Was sind die wichtigsten Kriterien für Werkzeughalter?

Das Werkzeugspannmittel beeinflusst die Bearbeitung. Entsprechend groß ist das Angebot. Wie Sie systematisch die optimale Spanntechnologie definieren.

Thema der Woche 26/2019

Wie Sie komplexe Drehteile viel schneller bearbeiten

Der Schlüssel sind die Zyklen: Speed-Forming, Wälzschälen, Polygondrehen, Mehrkantschlagen, Schlagzahnfräsen. Der Werkzeughersteller Horn erklärt, wie es funktioniert.

Foto: SEW Eurodrive

THEMA DER WOCHE 25/2019

Auf dem Weg zur Teilereinigung 4.0

Mafac und SEW Eurodrive entwickeln Pilotanlage, die vergleichbare Messwerte für die Qualität von Reinigungsbädern liefern soll.

Foto: Horn / Sauermann

THEMA DER WOCHE 24/2019

XXL-Technologietage in 34 Bildern

4.700 Besucher waren angemeldet. Während vier Tagen standen bei Horn fast alle Türen offen. Der offizielle Rundgang offenbarte viel Neues und einmalige Anwendungen.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 23/2019

Das sind die Trends aus Kapfenberg

Bleibt es bei der E-Mobilität? Nicht nur die Zerspanungsbranche rätselt. Perspektiven und neue Lösungsansätze lieferten die Tooling Days von Boehlerit.