Thema der Woche

Wie schützt man Maschinen vor Cyberattacken?

Die Zahl der Cyberangriffe auf deutsche Industrieunternehmen hat in den letzten zwei Jahren stark zugenommen. Wie kann man sich davor schützen?

Foto: Schunk

Thema der Woche 28/2019

Was sind die wichtigsten Kriterien für Werkzeughalter?

Das Werkzeugspannmittel beeinflusst die Bearbeitung. Entsprechend groß ist das Angebot. Wie Sie systematisch die optimale Spanntechnologie definieren.

Thema der Woche 26/2019

Wie Sie komplexe Drehteile viel schneller bearbeiten

Der Schlüssel sind die Zyklen: Speed-Forming, Wälzschälen, Polygondrehen, Mehrkantschlagen, Schlagzahnfräsen. Der Werkzeughersteller Horn erklärt, wie es funktioniert.

Foto: SEW Eurodrive

THEMA DER WOCHE 25/2019

Auf dem Weg zur Teilereinigung 4.0

Mafac und SEW Eurodrive entwickeln Pilotanlage, die vergleichbare Messwerte für die Qualität von Reinigungsbädern liefern soll.

Foto: Horn / Sauermann

THEMA DER WOCHE 24/2019

XXL-Technologietage in 34 Bildern

4.700 Besucher waren angemeldet. Während vier Tagen standen bei Horn fast alle Türen offen. Der offizielle Rundgang offenbarte viel Neues und einmalige Anwendungen.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 23/2019

Das sind die Trends aus Kapfenberg

Bleibt es bei der E-Mobilität? Nicht nur die Zerspanungsbranche rätselt. Perspektiven und neue Lösungsansätze lieferten die Tooling Days von Boehlerit.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 22/2019

Soraluce baut große Portalmaschinen jetzt in Serie

Portalmaschinen als Baureihe und das zugehörige Werk im spanischen Bergara: Mit seiner Portal-Serie reagiert Soraluce auf die steigende Nachfrage aus dem Markt.

Foto: Materialise

Thema der Woche 21/2019

Wie Sie in vier Schritten additiv simulieren

Eine aussagekräftige Simulation erfordert beim 3D-Druck oft viel Know-how. Materialise verfolgt mit seinem Simulationsmodul einen anderen Ansatz.

Thema der Woche 21/2019

Was leisten additive Simulationsprogramme?

Der additive Prozess zur Produktion von Metallteilen ist nicht trivial. Im NCF-Check erklären Experten, was passende Simulationsprogramme heute leisten.

Foto: Christopher Detke

Thema der Woche 20/2019

„Wir wollen die Maschine kontrollieren“

Das Tebis-Prinzip ist mehr als ein Jahrzehnt alt. Trotzdem sieht Reiner Schmid von der Tebis AG nach wie vor einen einzigartigen Ansatz darin.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 20/2019

So schlichten Sie 6 m2/h

Koller Formenbau hat das Schlichten seiner großen Werkzeugrahmen radikal verkürzt. Entscheidend war die CAM-Software, die ihre Leistungsfähigkeit erst in einem Benchmark-Test beweisen musste.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche

Wie funktioniert optimale KSS-Pflege?

Der beste KSS ist nur so gut, wie der Umgang mit ihm. Doch was ist dabei zu beachten? Das sagen die Experten.

Foto: Schall Messen

Thema der Woche 18/2019

„Visualisierte Daten als Werkzeug“

Effizienter mit moderner Messtechnik. Die Control präsentiert, was möglich ist. NCFertigung zeigt bis zum Messestart schon einige Highlights.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 17/2019

So maximieren Sie Ihre Spindelkapazitäten

Lohnfertiger Englert hat seine DMU 75 aufgerüstet - und plant jetzt mit 22 h Spindelkapazität pro Tag und Maschine. Die Details erklärt Michael Englert.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 16/2019

Ein Jahr der Superlative

Mit Rekordzahlen in allen Bereichen hat Studer das Geschäftsjahr 2018 abgeschlossen. Auch 2019 will der Schweizer Rundschleifspezialist seinen Marktanteil steigern.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 16/2019

Immer die passende Konfiguration zum Außenrundschleifen

Die Universal-Außenrundschleifmaschinen S33 und S31 hat Studer komplett überarbeitet und präsentiert sie derzeit erstmals auf der Messe CIMT in Peking.

Foto: Siemens AG

Thema der Woche 15/2019

Haben Sie eine CNC für Eilaufträge?

Welche ist die richtige Steuerung, um unangekündigte Einzelstückaufträge mit 24h Lieferzeit anzunehmen? Die ProfitLogistics GmbH hat sich mit der passenden CNC auf Eilservices spezialisiert.

Foto: SMA

Thema der Woche 14/2019

Wie die Dreh- und Spantage weiter wachsen sollen

Über 35 % mehr Aussteller kommen 2019 (10.-12.4.) zu den Dreh- und Spantagen in Villingen-Schwenningen. Ab 2021 übernimmt die Messe auch die Turning Days.

Foto: Harald Klieber

Zum Thema der Woche 13/2019

Das erste CBN mit Spanformstufe

Da ist sicherlich auch ein Werkzeug für die E-Mobilität dabei. Der japanische Werkzeughersteller Tungaloy zeigte auf der Intec gleich drei bemerkenswerte CBN-Wendeschneidplatten im Rampenlicht.

Zum Thema der Woche 13/2019

Das ist echtes E-Werkzeug

Die Automobilindustrie entwickelt gerade viele neue Konzepte für die E-Mobilität. Der Werkzeughersteller Mapal liefert dafür mittlerweile mehr als nur die richtigen Werkzeuge.