Foto: Ceratizit

Präzisionswerkzeuge

So gelingen dicke Späne

Späne, so dick wie kleine Bleche und endlich exakte 90°-Schultern fräsen. Den Beweis liefert die Tooling Academy in Reutte - und Ceratizit auf der AMB.

Foto: Inovatools

Präzisionswerkzeuge

Wie die Werkzeugkonstruktion hohe Performance garantiert

Inovatools zeigt auf der AMB seine neuen Werkzeuglösungen für hohe Tool-Performance durch konstruktive Besonderheiten.

Foto: Klaus Vollrath

Bearbeitungszentren

Maschine und Werkzeug sind Alternative zum Polieren

Kombiniert sind eine Präzisions-Werkzeugmaschine und Spezial-Diamantwerkzeuge eine wirtschaftlich wie technisch überzeugende Alternative zum Polieren.

Foto: Rüdiger Kroh

Bearbeitungszentren

Ideensammlung für die Turbinenproduktion

Die Turbine Technology Days, in diesem Jahr gemeinsam von Starrag und Haimer veranstaltet, lockten rund 160 Teilnehmer an den Bodensee.

Foto: Walter AG

Gewindewerkzeuge

Wie Walter große Gewinde flexibel fräst

Mit dem T2713 wird die Walter Gewindefräser-Familie universell. Der flexible Gewindefräser erzeugt zylindrische Gewinde auch bei großen Auskragungen.

Foto: NCFertigung

Fräswerkzeuge

Mit Hufschmied komplexe Werkstoffe effizient bearbeiten

Beim Tag der offenen Tür zeigte der Werkzeughersteller, wie komplexe Werkstoffe zerspant werden und betonte die Bedeutung einer ganzheitlichen Beratung.

Präzisionswerkzeuge

Optimierte Hartmetall-Fräser für die Mikrozerspanung

Mit neuer Halsgeometrie und Beschichtung erhöht der Werkzeughersteller Franken die Prozesssicherheit und Standzeit seiner Schaft-, Kugel- und Torusfräser.

Foto: Sandvik Coromant

Präzisionswerkzeuge

„Der produktivste seiner Art“

Mit dem neuen Coro Mill 331 verspricht Sandvik Coromant einen Nutenfräser für optimale Bearbeitungsergebnisse. Was ihn dazu macht, lesen Sie hier.

Foto: ISCAR

Fräswerkzeuge

Die Flexibilität im Fokus

Für einen großen Anwendungsbereich hat Iscar unter der Bezeichnung Logiq den neuen Multifunktionsfräser Tor 6 Mill entwickelt.

Foto: Walter AG

Präzisionswerkzeuge

Serien in Aluminium bis zu 30 % produktiver fräsen

Für Aluminium-Bauteile mit sehr vielen gleichen oder tiefen Bohrungen bringt Walter den neuen, innengekühlten VHM-Stufenbohrer DC166 auf den Markt.

Foto: Horn

Fräswerkzeuge

Besser fräsen in Aluminium

Der Aluminiumverbrauch in Deutschland steigt weiter an. Dr.-Ing. Matthias Luik beschäftigt sich bei Horn mit der Entwicklung idealer Zerspanungswerkzeuge.

Foto: Jongen

Präzisionswerkzeuge

Maximale Kräfte mobilisieren

Jongen hat zwei neue VHM-Fräser: den Uni-Mill-Hochleistungsfräser VHM 441W R Ti08 für Edelstahl und den VHM 487W TN12 für Stahl. Die Mikro- und Makrogeometrie soll viel Leistung bringen.

Foto: Harald Klieber

Präzisionswerkzeuge

Das braucht jeder Dreher!

100ter Rundmaterial abstechen? Kann jeder in 40 Sekunden. Iscar hat diese Marke aber jetzt pulverisiert – mit 7,5 s!

Foto: Boehlerit

Grindtec

Highend-Schneidstoffe für rundlaufende VHM-Werkzeuge

Das Entwicklungs-Know-how von Boehlerit basiert auf einer engen Verbindung zur Stahlindustrie. Die speziellen Werkstoffsorten sind auf der Grindtec zu sehen.

Foto: Meusburger

Präzisionswerkzeuge

Neue HFC-Schruppfräser für weiche und harte Stähle

Das Einsatzgebiet der VHM-Hochvorschubfräser WZF 11512 und WZF 11522 von Meusburger umfasst sowohl weichen als auch gehärteten Stahl bis 63 HRC.

Foto: Jongen

Fräswerkzeuge

Schonend fräsen bei hoher Belastung

Das Frässystem Uni-Mill FP 70 und der Planfräser Uni-Mill A20 von Jongen sind besonders maschinenschonende und ökonomische Werkzeuge für die Oberflächenbearbeitung.

Foto: Ingersoll

Präzisionswerkzeuge

Wirtschaftliche Eckfräser

Mit den Eckfräsern der Serie DK1G ergänzt Ingersoll seine IsoPlus-Serie um Werkzeuge, die speziell in der Automobilproduktion Vorteile bieten sollen.

Foto: Horn GmbH

Werkzeugmaschinen

Bei halber Fräszeit die Standzeit verdoppeln

In einer Vertriebskooperation von Horn und Boehlerit bei der Wigtec GbR wurde der Fräsprozess kontinuierlich optimiert. Die Standmengen der Werkzeuge konnten um 200 % gesteigert werden.

Foto: WNT

Präzisionswerkzeuge

Erster Kreissegmentfräser in Gold

Schnell und zuverlässig im Schlichtprozess: Wie der 3D Finish von WNT Zeitersparungen beim Schlichten an 5-Achs-Maschinen realisiert und gleichzeitig hohe Oberflächenqualitäten erzielt.

Foto: Horn/Sauermann

Präzisionswerkzeuge

Kleine Gewinde prozesssicher fräsen

Horn präsentiert die Weiterentwicklungen des Frässystems DCG. Mit der erweiterten DCG-Baureihe sollen Gewinde in schwer zerspanbaren Werkstoffen ermöglicht werden.