Foto: Hema

Komponenten

Sichere Produktion mit Klemm-, Schutz- und Sichtsystemen

Auf der AMB zeigt Hema eine Auswahl hochwertiger Klemm-, Schutz- und Sichtsysteme für Werkzeugmaschinen in der spanenden Fertigung.

Foto: Kessler

Spindeltechnik

Vom Klassenprimus und anderen Systemlösungen

Kessler präsentiert zur AMB den 2-Achs-Kopf Medium mit der Mill Turn-Kopf-Spindelbaureihe MT line. Daneben setzt der Systemlieferant auf Peripherielösungen.

Foto: Kelch GmbH

Werkzeugvoreinstellung

Einstellgerät im Kombipaket

Kelch bietet sein Werkzeugeinstellgerät Kenova set line V6 ab sofort auch als Kombi-Paket mit leistungsstarken Modulen für das Werkzeugdatenmanagement an.

Foto: Tsubaki Kabelschlepp

Maschinenperipherie

Spänefördern: Modular, preiswert, Plug-and-Play

Mit einem modularen Konzept für Späneförderer reagiert Kabellschlepp auf flexible Herausforderungen beim Spänetransport von Werkzeugmaschinen.

Foto: Weiss Spindeltechnologie GmbH

Spindeltechnik

So weiß ich immer, was meine Spindel macht

Weiss präsentiert seine neueste Spindeltechnologie auf der AMB und ermöglicht die Bereitstellung von Prozessdaten via Spindel-Monitor und Mind Sphere.

Foto: Biax

Komponenten

Additive Teile nachbearbeiten

Die Nachbearbeitung additiv gefertigter Teile kann teuer werden. Das weiß man bei der Herrmann Kläger GmbH und empfiehlt daher die Werkzeuge von Biax.

Foto: Rhenus Lub

Maschinenperipherie

Hybridfette verbessern anspruchsvolle Lagerschmierung

Die neue EP-Technologie von Rhenus Lub reduziert mit spezieller Verdickertechnologie die Nachschmierung und sorgt für geringere Instandhaltungskosten.

Werkstattausrüstung

Plug and Play: Der Load Assistant von Halter CNC

Halter CNC Automation präsentiert zwei Varianten seines Load Assistants mit einem Stand auf der wichtigen deutschen Fachmesse AMB in Stuttgart.

Foto: Magnescale Europe GmbH

Messtechnik

Kontaktlos messen: Die nächste Generation von Magnescale

Neue Technologie des Smartscale SQ57 bringt komplett berührungslose Längenmessung mit hohen Genauigkeiten.

Filtertechnik

Spänemanagementsystem mit integriertem Kompaktfilter

Zur AMB präsentiert Lehmann-UMT ein Spänemanagementsystem mit Kompaktfilter und Tank. Damit wird die wertvolle Fläche in der Produktionshalle optimal genutzt.

Foto: Mayr

Antriebstechnik

Mayr sieht Potenziale durch E-Mobilität und Industrie 4.0

Im Zuge des 5. International Sales Meeting hat Mayr Antriebstechnik die globale Wachstumsstrategie untermauert. Moderne Infrastruktur als Wachstumstreiber.

Foto: Heyligenstaedt

Bearbeitungszentren

Ein perfektes Maschinenbett aus Granit

In seinen Großfräsmaschinen setzt Heyligenstaedt auf Granit als Werkstoff für die Maschinenbetten. Die µ-genaue Bearbeitung übernimmt die Reitz Natursteintechnik.

Foto: Knoll

Komponenten

Diese Pumpe wird über Nacht geliefert

Heute bestellt, morgen geliefert: Der Pumpenhersteller Knoll entwickelt nicht nur seine Produkte, sondern auch die Lieferperformance permanent weiter.

Filtertechnik

Saubere Sache: hochkomplexe Feinstfiltration

Ob Glaskeramik oder Werkzeuge aus Hartmetall: Die Highend-Lösungen des sächsischen Filterspezialisten Lehmann-UMT unterstützen die hochpräzise Fertigung.

Foto: IHW Marketing

Komponenten

Wie die Fertigungsluft effizient gereinigt wird

United Air Specialists stattet seinen Elektrofilter Smoghog neu aus: effizienter, effektiver, planbar und bereit für das IoT.

Foto: Kessler

Spindeltechnik

So schnell wechseln Sie die V line von Kessler

Die V line ist mit dem Quick Connect Cartridge (QCC)-System erhältlich. Wie der schnelle Wechsel der Rotortauschgruppe geht, sehen Sie hier im Video.

Maschinenperipherie

Mobiler Werkstatt-Container von Hahn+Kolb

Warum der Werkstatt-Container von Hahn+Kolb eine kundenindividuelle Lösung ist.

Foto: GMN

Komponenten

Hydroviskose Dämpfung für perfekte Oberflächen

Eine neue Hochgeschindigkeits-Schleifspindel für wesentlich glattere Oberflächen war ein Highlight der Spindel-Spezialisten von GMN auf der Grindtec.

Foto: Kessler

Komponenten

Warum die ganze Spindel wechseln?

Der Clou der Kessler V line: Dank QCC-System lässt sich die Spindel schnell wechseln, da dabei das Gehäuse nicht mit ausgetauscht wird.

Foto: Fiege

Grindtec

Spindel für spitzenlose Rundschleifmaschinen

Die neue Motorspindelreihe 910 von Fiege hat sich bereits in Maschinen namhafter Hersteller bewährt und überzeugt mit einer Rundlaufgenauigkeit von 2 µm.