Die Hochdruck-Kühlmittelanlage Chipblaster fördert nur so viel Volumen wie nötig, um den hohen Druck aufrechtzuerhalten.
Foto: LNS Gruppe

Maschinenperipherie

Wie Sie Prozesse in Werkzeugmaschinen kühlen...

... zeigt die LNS-Gruppe auf der EMO 2019. Die neuen Hochdruck-Kühlmittelanlagen heißen Chipblaster und sind seit einer Firmenübernahme im LNS-Portfolio.

Intelligente Instandhaltung im Zeitalter von Industrie 4.0: Durch smart plastics von Igus lassen sich die Ausfallsicherheit von Werkzeugmaschinen erhöhen, Wartungseinsätze präzise planen und dadurch Kosten sparen.
Foto: Igus

Maschinenperipherie

Wie Igus Instandhaltung intelligenter machen will

Smarte Produkte aus Tribo-Polymeren erhöhen Standzeiten von Werkzeugmaschinen durch digitale Zustandsüberwachung. Wie? Das zeigt Igus auf der EMO.

Das GEMCMS02 ist ein voll funktionsfähiges Stand-Alone-Kollisionsüberwachungssystem. Ohne Zusatzaufwand ist es auch in das vollautomatische Prozessüberwachungssystem Genior Modular zu integrieren.
Foto: Marposs

Messtechnik

Kollisionen mit vollintegriertem System vermeiden

Marposs erweitert die Produktpalette für die Absicherung von Zerspanungsprozessen um die neue Lösung für Maschinenschutz GEMCMS02.

Heidenhain PWM 21: das Prüfgerät mit besonders engen Messtoleranzen für umfassende Diagnose- und Justage-Aufgaben.
Foto: Heidenhain

Messtechnik

Mit diesen zwei Geräten fällt die Analyse leicht

Heidenhain-Messgeräte liefern zur Inbetriebnahme, Überwachung und Diagnose notwendige Informationen. Einfach und schnell geht das mit PWT 100 und PWM 21.

Der 2-Achs-Kopf Medium 2AH ist mit der Spindelbaureihe MT line (hier MT500), dem Schnellwechselsystem Quick Connect Cartridge (QCC) und Quick Axis Change (QAC), einer Wechselkopfschnittstelle für maximale Flexibilität in der Werkzeugmaschine erhältlich
Foto: Kessler

Spindeltechnik

Vom Klassenprimus und anderen Systemlösungen

Kessler präsentiert zur AMB den 2-Achs-Kopf Medium mit der Mill Turn-Kopf-Spindelbaureihe MT line. Daneben setzt der Systemlieferant auf Peripherielösungen.

Eine CCD-Kamera mit präziser Optik und Beleuchtung sorgt für eine Wiederholpräzision von ± 2µm.
Foto: Kelch GmbH

Werkzeugvoreinstellung

Einstellgerät im Kombipaket

Kelch bietet sein Werkzeugeinstellgerät Kenova set line V6 ab sofort auch als Kombi-Paket mit leistungsstarken Modulen für das Werkzeugdatenmanagement an.

Mit den modular aufgebauten Fördersystemen von Kabelschlepp lassen sich spezielle Anforderungen von Werkzeugmaschinen flexibel erfüllen.
Foto: Tsubaki Kabelschlepp

Maschinenperipherie

Spänefördern: Modular, preiswert, Plug-and-Play

Mit einem modularen Konzept für Späneförderer reagiert Kabellschlepp auf flexible Herausforderungen beim Spänetransport von Werkzeugmaschinen.

Die EP-Hybridfette von Rhenus sind insbesondere für den Einsatz in Holzpelletierungsanlagen, Baumaschinen und Bergbau-Geräten sowie allen hochbelasteten Lagern geeignet.
Foto: Rhenus Lub

Maschinenperipherie

Hybridfette verbessern anspruchsvolle Lagerschmierung

Die neue EP-Technologie von Rhenus Lub reduziert mit spezieller Verdickertechnologie die Nachschmierung und sorgt für geringere Instandhaltungskosten.

Der HK Werkstatt-Container bietet als mobile Lösung auf kleinstem Raum Platz für sämtliche Utensilien.

Maschinenperipherie

Mobiler Werkstatt-Container von Hahn+Kolb

Warum der Werkstatt-Container von Hahn+Kolb eine kundenindividuelle Lösung ist.