Im Bereich der mechanischen und hydromechanischen Spannelemente bietet Enemac mit verschiedenen Kraftverstärkersystemen und hydromechanischen Federspannsystemen flexible und zuverlässige Spanntechnik.
Foto: Enemac GmbH

Spanntechnik

Lösungen zum sicheren Spannen von Pressenwerkzeugen

Was Ihnen die mechanischen und hydromechanischen Spannelemente für die Werkzeug- und Werkstückspannung von Enemac bieten.

So geht Backenfutter auch (o. li.): SMW hat ein brandneues 4-Backen-Handspannfutter Centco4-MLW neu designt. Damit werden runde, eckige und unförmige Teile gespannt.
Foto: SMW Autoblok

Spannmittel

Wie Spannmittel die Digitalisierung vorantreiben

SMW-Autoblok treibt die Digitalisierung mit Spannmitteln voran, die eben nicht nur spannen, sondern Daten erzeugen, tauschen, abgleichen.

Fräsen einer PMMA-Scheibe mit powRgrip von Rego-Fix.

Spanntechnik

So wirkt ein Aufspannsystem gegen Verschleiß

Wie das Aufspannsystem Powrgrip von Rego-Fix zum Wachstum von Phibo beigetragen hat, erklären die Experten von Rego-Fix.

Mithilfe einer mechanischen Verriegelung sei die neue Spannzange ein hundertrpozentiger Schutz vor Werkzeugauszug, so Sandvik Coromant.
Foto: Sandvik Coromant

Spanntechnik

Was kann diese neue Spannzange?

Sandvik Coromant rüstet neue Spannzange mit mechanischer Verriegelung aus und will so die Sicherheit gegen Werkzeugauszug maximieren.

Die Kraftspannschraube Typ ESS ermöglicht intelligente Werkzeug- und Werkstückspannung.
Foto: Enemac GmbH

Werkzeugspanntechnik

Innovative Werkzeug- und Werkstückspannung

Wie Enemac mit der Kraftspannschraube Typ ESS Werkzeuge und Werkstücke intelligenter spannt.

Das HPC-Baukastenprinzip mit eigens entwickelter Grundplatte, variabler Festbacke und Rändelschraube. Damit lässt sich der Spannbereich sekundenschnell erweitern und wieder reduzieren.
Foto: Bonertz

Spanntechnik

Schraubstock revolutioniert Rüstzeit

Bonertz verspricht Spannmittel und Sonderspannlösungen auf höchstem Niveau. Wie beim High-Performance-Schraubstock, der bis zu 90 % der Rüstzeit einspart.

Die Mehrfachspanntürme können auch größere Teile sicher fixieren.
Foto: Lang Technik GmbH

Spanntechnik

Spanntürme für kleinere 5-Achs-Bearbeitungszentren

Die Spanntechnik-Experten von Lang Technik haben speziell für kleinere 5-Achs-Bearbeitungszentren neue Spanntürme entwickelt.

Dank dem integrierten Fliehkraftausgleich ist das Centco4 auch für hohe Drehzahlen  ausgelegt.
Foto: SMW-Autoblok Spannsysteme GmbH

Spanntechnik

4-Backenfutter mit intelligenter Kinematik

Premiere auf der EMO: Hochpräzise lassen sich unterschiedlichste Bauteilgeometrien dank intelligenter Kinematik mit dem neuen 4-Backenfutter von SMW-Autoblok spannen.

Ott-Jakob präsentiert auf der EMO in Hannover die neuen All-in-One Drehdurchführungen mit Monitoring-Funktion.
Foto: Ott Jakob Spanntechnik GmbH

EMO

So funktioniert eine All-in-One Drehdurchführung

Welchen Vorteil Sie durch die All-in-One Drehdurchführung mit innovativer Monitoring-Funktion haben, zeigen die Spanntechniker von Ott-Jakob auf der EMO.

v.l.:Harald Gelis, Leiter des Profiteams Zerspanen bei Metzler, Christoph Pum, Fachverkäufer Zerspanen bei Metzler und Roman Gradwohl, Geschäftsführer von Schittl
Foto: Big Kaiser

Thema der Woche 35/2019

Wie Spannfutter Prozesse sicherer machen

Schittl ist ein Spezialist für Einzelteile und Kleinserien. Nach der Empfehlung von Metzler verwendet man Spannfutter von Big Kaiser - ein Anwenderbericht.

Der EWA ist das Highlight von Big Kaiser auf der EMO. Er kann eingestellt werden und Messungen druchführen, ohne dafür gestoppt zu werden

Präzisionswerkzeuge

Die Zukunft des Feinbohrens

... verspricht Big Kaiser: Präzisionswerkzeuge, Werkzeughalter und vollautomatisches Feinbohrwerkzeug. Was Sie auf der Emo unbedingt ansehen sollten.

Schunk stellt die Daten der Werkzeughalterbaureihen Tendo, Tribos und Sino ab sofort normenkonform auf Basis der DIN 4000 als digitalen Zwilling zur Verfügung.
Foto: Schunk

Werkzeugspanntechnik

Die Prozesskette weiter verschlanken

Schunk führt die Digitalisierung des Toolmanagements fort und stellt kostenlos digitale Zwillinge seiner Spanntechniklösungen zur Verfügung.

IBT bietet mit den neuen Spannelementen Raptor eine Lösung für die wirtschaftliche 5-Seitenbearbeitung.
Foto: IBT – Ingenieurbüro Thiermann GmbH

Spanntechnik

So gelingt die 5-Achsen-Bearbeitung spielend

IBT bietet mit den neuen Spannelementen Raptor eine Lösung für die wirtschaftliche 5-Seitenbearbeitung. Kompatibel, zeitsparend, prozesssicher.

Hochleistungs-Hydro-Dehnspannfutter, wie Schunk Tendo E compact, verfügen über hohe Spannkräfte und können je nach Spanndurchmesser Drehmomente bis 900 Nm sicher übertragen.
Foto: Schunk

Thema der Woche 28/2019

Was sind die wichtigsten Kriterien für Werkzeughalter?

Das Werkzeugspannmittel beeinflusst die Bearbeitung. Entsprechend groß ist das Angebot. Wie Sie systematisch die optimale Spanntechnologie definieren.

Die App vereinfacht die Überwachung und Konfiguration von Feinbohrköpfen erheblich. Bediener können so viel effizienter arbeiten und das Risiko teurer Fehler leichter vermeiden.
Foto: Big Kaiser

Präzisionswerkzeuge

Wie groß ist der kleinste Feinbohrkopf?

Der kleinste Feinbohrkopf der Welt hat nur 19.6 mm Durchmesser. Was die feine Spanntechnik mit der iWatch zu tun hat, erklärt der Hersteller Big Kaiser.

Das Geheimnis der Präzision: Bei der Fixierung zieht der Schwalbenschwanz die verschiedenen Backen auf die immer gleiche Position an die Präzisionsstahlplatte.
Foto: Harald Klieber

Spanntechnik

So wird amerikanisch gespannt

Es heißt Chick. Quick würde aber auch passen – so schnell und einfach funktioniert das amerikanische Spannsystem, das Bautz exklusiv in Deutschland vertreibt.

Voraussetzung ist ein stabiler Zerspanungsprozess: Dann lassen sich selbst Kleinteile effizient per Roboter automatisieren und rund um die Uhr fertigen. Ergebnis sind maximale Spindelkapazitäten - wie bei der Englert GmbH.
Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 17/2019

So maximieren Sie Ihre Spindelkapazitäten

Lohnfertiger Englert hat seine DMU 75 aufgerüstet - und plant jetzt mit 22 h Spindelkapazität pro Tag und Maschine. Die Details erklärt Michael Englert.

Das Easylock Nullpunktspannsystem ermöglicht die kosteneffektive Reduktion von Rüstzeiten. Mit Hilfe der Zapfen werden Paletten samt Spanneinheiten präzise und wiederholgenau auf dem Palettenträger montiert.
Foto: Röhm

Spanntechnik

So lasten Sie Ihre Maschine besser aus

Wie Röhm mit kompakten und flexiblen Zentrischspannern (KZS) und dem Nullpunktspannsystem Easylock Maschinenlaufzeiten deutlich erhöhen will.

Der fahrbare Roboter erlaubt das Bestücken mehrerer Maschinen und damit den mannlosen Betrieb über 48 Stunden und mehr.
Foto: Vischer&Bolli

Automatisierungstechnik

An Flexibilität kaum zu überbieten

Das Projekt Roboterzelle starteten Vischer & Bolli und HBi Robotics schon 2017. Es entwickelte sich ein Konzept, das an Flexibilität kaum zu überbieten ist.

Das Schaublin-Runout- Adjustment-System (SRS) liefert noch mehr Präzision beim Drehen und Schleifen indem es die mikrometergenaue Einstellung der Spannzangenkonizität erleichtert.
Foto: Schaublin

Drehmaschinen

Wie Sie mühelos "µ-genau" drehen

Der Maschinen- und Spannmittelhersteller Schaublin bietet Lösungen für stets µm-genaue Drehbearbeitungen in der täglichen Produktion.