Foto: Wolfgan Bahle

Präzisionswerkzeuge

"Die Maschinen müssen Tag und Nacht laufen"

Gebhardt analysierte seine Prozesse gemeinsam mit Hitachi Tools. Wie die Fräsprozesse für einen störungsfreien 24/7-Betrieb optimiert wurden.

Foto: Hufschmied Zerspanungssysteme

Präzisionswerkzeuge

Mit den richtigen Werkzeugen zum perfekten Prozess

Hufschmied Zerspanungssysteme zeigt auf der Intec wie schwierige Werkstoffe zerspant werden: Live-Demos für HSC und EDM am Gemeinschaftsstand.

Foto: CemeCon AG

Beschichtungen

Mit HiPIMS-Beschichtung zähe Werkstoffe zerspanen

Es gibt immer mehr Gelenkimplantate aus hochwertigen Chrom-Kobalt-Legierungen. HiPIMS-beschichtete Werkzeuge sorgen für die passende Oberflächenqualität.

Foto: Studer

Schleifmaschinen

Eine neue Dimension für das Schleifen

Völlig neue Möglichkeiten beim Schleifen mit metallgebundenen CBN- und Diamantschleifscheiben bietet die elektroerosive, integrierte Abrichttechnik Wire Dress von Studer.

Foto: Sandvik Coromant

Präzisionswerkzeuge

Der Zwei-in-Eins-Fräser

Planfräser M5F90 von Sandvik Coromant verspricht erhebliche Vorteile für die Automobilproduktion. Schruppen und Schlichten in einem Arbeitsgang.

Foto: Sauter

Komponenten

Diese Schnittstelle bringt noch mehr Leistung

Präzision, Leistung, Schnelligkeit – das Schnellwechselsystem Sauter Solid Pro verbessert die Performance angetriebener Werkzeuge.

Foto: NCFertigung

Präzisionswerkzeuge

Die erste 100%-Erfolgsgarantie

Seco Tools Deutschland gibt erstmals 100%-Erfolgsgarantie auf Werkzeugdesigns. Geschäftsführer Bo Udsen, und Konstruktionschef Thorsten Stabel erklären.

Foto: HAM Präzision

Präzisionswerkzeuge

Längere Schneiden für kürzere Bearbeitung

Mit den neuen leistungsstarken Trochoidfräsern von Ham können Anwender Werkstücke noch schneller, hochwertiger und prozesssicherer zerspanen.

Foto: Mitsubishi Materials

Präzisionswerkzeuge

So fräsen Sie Titan in Höchstgeschwindigkeit

Mitsubishi Materials verspricht das Fräsen von Titanlegierungen mit über 500 cm³/min: mit der Sorte MP9130 für die VFX-Serie und dem Schaftfräser VQT5.

Foto: Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier GmbH (HAM)

Präzisionswerkzeuge

Wege zur besseren Prozesskette

Selber machen oder den eigenen Prozess doch gleich von Experten optimieren lassen. Zweiteres bietet HAM mit zwei Partnern für Zerspaner an.

Präzisionswerkzeuge

So rüsten Sie XXL-Fräser viel schneller

Wie lange dauert es, einen 750-mm-Scheibenfräser neu mit rund 70 Wendeschneidplatten zu bestücken? Stunden. Wie es schneller geht, verrät der XXL-Rohre-Hersteller EEW.

Foto: NCFertigung

Präzisionswerkzeuge

Bei Sandvik tut sich eine ganze Menge

Neuer General Manager Europe. Testcenter in Renningen. Produkt-Neuheiten Coromant Capto Plus, PrimeTurning, CoroCut, CoroPlus und neue CBN-Sorten.

Foto: NCFertigung

Präzisionswerkzeuge

Mit Hochvorschub durch Titan

Die VHM-Fräser für Titan von Hoffmann sind als Schrupp- und Schlichtvarianten erhähltlich. Wie Hoffmann mit bis zu 0,15 mm pro Schneide schruppt.

Foto: Open Mind

CAD + CAM

Open Mind unterstützt jetzt Rollfeed-Drehverfahren

Fräsen und Drehen unter einer Bedienoberfläche mit Hypermill Mill-Turn-Machining von Open Mind jetzt auch für das rollfeed-Drehverfahren von Vandurit.

Foto: Kennametal

Drehwerkzeuge

Auspacken, einsetzen, ausdrehen

Kennametal hat eine Bohrstange entwickelt, die Vibrationen bei der Innenbearbeitung reduziert. Das System ist ohne Kalibrierung sofort einsatzbereit.

Zerspanungswerkzeuge

So werden Bauteile für die Elektromobilität zerspant

Für die Fertigung der spanend zu bearbeitenden Bauteile und Komponenten für die Elektromobilität bietet Mapal innovative Bearbeitungslösungen.

Foto: Big Kaiser

Drehwerkzeuge

Werkzeuge mit einem einzigen Inbusschlüssel spannen

Big Kaiser verspricht mit weltweit erstem Hydrodehnspannfutter für Langdrehmaschinen einfachen Werkzeugwechsel und hohe Rundlaufgenauigkeit.

Foto: Shutterstock / Oerlikon Balzers

Beschichtungen

Oerlikon will Innovationsmotor bleiben

Oerlikon Balzers wird mit der Beschichtung für Kupferlegierungen Balinit C "Qualified Supplier" von Airbus.

Foto: Schwanog

Verzahnungstechnik

Verzahnungen und Nuten fertigfräsen

Schwanog verspricht mit Wechselplatten Stückkostenvorteile von bis zu 40 % sowie exzellente Präzision.

Foto: Hommel+Keller

Präzisionswerkzeuge

Schöner glätten, beschriften, verzahnen

Hohe Produktivität und Effizienz: Was mit Diamant-Glättewerkzeugen, Beschriftungstechnik und Verzahnungswerkzeugen machbar ist, erklärt Hommel+Keller.