Präzisionswerkzeuge

Was additive Werkzeughalter können

Multi Edge T90 Pro8 heißt der additive Werkzeughalter samt Wendeschneidplatten von LMT Tools. Was damit machbar ist, erklärt Produktmanager Korvin Michalak.

Foto: Schunk

Werkzeugaufnahmen

Wie ein Präzisionswerkzeughalter noch effektiver wird

Durch die Warmschrumpfaufnahme Tendo Slim 4ax trifft der KSS direkt auf den Zerspanprozess. So wird der Präzisionswerkzeughalter noch effektiver.

Foto: Hahn + Kolb Werkzeuge GmbH

Fräswerkzeuge

VHM-Tonnenfräser - schnell und fein auf fünf Achsen

Hahn + Kolb erweitert sein Sortiment um neue VHM-Tonnenfräser von Atorn und zeigt wie sich damit Freiformflächen schnell und präzise bearbeiten lassen.

Additive Fertigung

Bugatti: Der erste additive Titan-Bremssattel

Bugatti hat zusammen mit Benz, Haimer, Bionic Production und Vogt den ersten serienreifen und additiv gefertigen Bremssattel aus Titan realisiert.

Thema der Woche 46/2019

Welchen Einfluss hat Additiv auf Präzisionswerkzeuge?

Welchen Einfluss die additive Fertigungstechnologie mittlerweile hat, erklären die Experten von Bionic, Ceratizit und Boehlerit.

Foto: Bahmüller / Kellenberger

Schleifmaschinen

Schleifmaschine: Warum sich Bahmüller "sicher aufgehoben" fühlt

Die Präzisions- und Spannwerkzeuge aus dem Hause Bahmüller werden unter anderem auf einer Schleifmaschine aus dem Hause Kellenberger bearbeitet.

Foto: OSG

Präzisionswerkzeuge

Wie OSG-Werkzeuge neue Maßstäbe setzen sollen

Hohes Zerspanvolumen, Prozesssicherheit, Standzeiten in ungewohnten Dimensionen – diese Attribute zeichnen die neuen Werkzeuge aus, die OSG präsentiert.

Foto: NCFertigung

Präzisionswerkzeuge

Die Präzisionswerkzeuge des 13-Mrd-Konzerns

Gut 13 Mrd. Euro Umsatz vereinen 286 Unternehmen unter dem Konzerndach von Kyocera in Kyoto. Welche Highlights derzeit im Präzisionswerkzeug-Portfolio sind.

Foto: Walter Maschinenbau

Werkzeugvoreinstellung

Wie Sie Werkzeuge automatisch erfassen und ausrichten

Walter verspricht mit seinem Tool Vision System eine automatische Erfassung und Ausrichtung von Werkzeugen und Rohlingen.

Foto: Sandvik Coromant

Bohrwerkzeuge

Diesen VHM-Bohrer sollte nicht nur die Luftfahrt kennen

Die neuen Sandvik VHM-Bohrer sollen die Bearbeitung von Luftfahrtwerkstoffen wie HRSA, Titanlegierungen und Verbundwerkstoffen verbessern.

Foto: Jongen Werkzeugtechnik GmbH

Bohrwerkzeuge

Mit Jongen bohren Sie tiefer

Bohren bis zu einer Bohrtiefe von 5xD. Jongen stellte auf der EMO eine Produkterweiterung ihrer Hochleistungs-Bohrer Uni-Mill D01 bis D07 vor.

Foto: Dormer Pramet

Toolmanagement

Werkzeugdaten jetzt nach ISO 13399

Werkzeuginformationen immer und überall im einheitlichen Standard: Dormer Pramet führt Werkzeugdaten-Klassifizierung nach ISO 13399 ein.

Foto: Iscar

Drehwerkzeuge

Wie Sie vibrationsfrei abstechen

Das verspricht der Werkzeughersteller Iscar mit dem neuen Werkzeughalter Multi F Grip: Vibrationsfrei abstechen auch bei großen Stangendurchmessern.

Foto: Dieterle

Drehwerkzeuge

So werden filigrane Drehteile präzise bearbeitet

Die Firma Dieterle, Spezialist für die Bearbeitung kleiner Drehteile, verspricht bessere Oberflächenqualitäten und Standzeiten bei filigranen Konturen.

Thema der Woche 39/2019

Die 26 EMO-Highlights der NCFertigung

Tolle Maschinen, Werkzeuge, Exponate. Ein Highlight war das erste additive Sicherheitsbauteil, der Titan-Bremssattel von Bugatti. Erleben Sie nochmal die EMO - in 26 einmaligen Perspektiven.

Foto: Harald Klieber

Präzisionswerkzeuge

Werkzeuge: Hightech-Mix bis zur Pyramidenspitze

Digitale Werkzeuge, fast 100 % Formenbau, eine sichere Spanleitstufe, die Kassette in der Kassette und blaue Bedienelemente. Das war Mapal auf der EMO.

Foto: Benz GmbH

Werkzeugaufnahmen

30 % höhere Leistungsdichte durch Werkzeugträger

Viele Highlights zeigt Benz für die EMO. Neben bewährter Werkzeugtechnik stellt neue Maschinentechnik bekannte Werkzeugträgersysteme in den Schatten.

Foto: Harald Klieber

Thema der Woche 38/2019

Fräser spart bis zu 30% Energie

30% Energie sparen? „Sie müssen nur den richtigen Fräser wählen.“ Avantec-Vertriebsleiter Mathias Schneider erklärt, warum hochpositive Schneiden prädestiniert sind.

Foto: Jongen Werkzeugtechnik GmbH

Fräswerkzeuge

In Produktivität investieren mit Vollhartmetallfräsern

Mit den neuen Vollhartmetallfräser-Typen VHM 494W Hi06 von Jongen können Zerspaner hohe Dynamik und Steifigkeit in höchste Wirtschaftlichkeit umsetzen.

Foto: Open Mind Technologies AG

CAD + CAM

Hochperformantes Bohren, Schruppen und Schlichten

Mit Hyper Mill Maxx Machining stellt Open Mind auf der EMO ein mächtiges Tool für das hochperformante Bohren, Schruppen und Schlichten bereit.