Foto: Rüdiger Kroh

Bearbeitungszentren

Ideensammlung für die Turbinenproduktion

Die Turbine Technology Days, in diesem Jahr gemeinsam von Starrag und Haimer veranstaltet, lockten rund 160 Teilnehmer an den Bodensee.

Foto: Burkhardt+Weber

Bearbeitungszentren

MCC-Maschine bekommt Zuwachs

Seine kleinste Maschine MCC erweitert Burkhardt+Weber auf der AMB mit dem Bearbeitungszentrum MCC 800 zu einer Baureihe. Sie hat jetzt ein 800er-Palettenformat.

Foto: TOYOTA GAZOO Racing

Kühlschmierstoff

Toyota setzt auf KSS von Blaser

Das Siegerauto von Le Mans gibst auf der AMB bei Blaser Swisslube zu sehen. Auch die schweizer KSS-Experten hatten daran ihren Anteil.

Foto: Biax

Komponenten

Additive Teile nachbearbeiten

Die Nachbearbeitung additiv gefertigter Teile kann teuer werden. Das weiß man bei der Herrmann Kläger GmbH. Die setzten daher auf die Werkzeuge von Biax.

Foto: Okamoto Europe

Schleifmaschinen

Bauteile von S bis XXL wirtschaftlich schleifen

Mit Okamoto-Maschinen der ACC-Serie haben Hersteller Zugriff auf Schleiftechnik, die Ebenheiten bis in den µm-Bereich schnell und wirtschaftlich realisiert.

Foto: Helmut Kramer

Reinigung

Entgraten mit 3.000 bar

So ermöglicht BvL durch die Hochdruckeinheit GeyserVM neben der Teilereinigung auch ein müheloses Entgraten.

Foto: Wolfgang Bahle, AVISIO pr & publishing

Präzisionswerkzeuge

So erschließen Sie Grafit-Potenziale

SD Formentechnik hat sich in Sachen Hartbearbeitung und Grafitfräsen einen hohen Stand erarbeitet – und kontinuierlich wird weiter an den Fräsprozessen gefeilt. So haben die Lüdenscheider gemeinsam mit MMC Hitachi Tool und unter Einbeziehung des Analyse- und Optimierungskonzepts ‚Production 50‘ weitere Potenziale erschlossen. Ergebnis: Standzeiten und Prozesssicherheit haben sich erhöht, die Bearbeitungszeiten sind deutlich gesunken.

CAD + CAM

Noch einfacher CAM programmieren

Die CAM-Programmierung für komplexe Maschinen und Bauteile hat Solidcam deutlich vereinfacht. Der Schlüssel ist das neue Release 2018 SP2.

Präzisionswerkzeuge

Damit wird Formbohren richtig produktiv

Präzisionsteile lassen sich mit Formbohrern effizient bearbeiten. Noch mehr Produktivität verspricht Schwanog-Vertriebsleiter Peter Schöninger mit Platten.

Foto: Ott Jakob

Spanntechnik

Der Power-Check von Ott-Jakob

Ott-Jakob, Hersteller von Spannsystemen, zeigt auf der AMB manuelle Spanntechnik und smarte Lösungen. Ein Highlight ist das Prüfsystem Power-Check Magazine.

Foto: Arno Werkzeuge

Zerspanungswerkzeuge

Additiv, innovativ, günstig: Langdrehsysteme von Arno

Additiv fertigt Arno Werkzeuge sein neues Abstechmodul. Und auch sonst zeigt der Hersteller jede Menge innovative Neuheiten und Erweiterungen auf der AMB.

Unternehmen

Die größte Gebrauchtmaschinenbörse

Zum ‚Google der CNC-Branche‘ gehört natürlich auch eine Gebrauchtmaschinenbörse. Jetzt gibt es diese bei Orderfox. Das war aber noch nicht alles.

Foto: OPS Ingersoll

Erodiertechnik

Je homogener das Grafit, desto geringer der Verschleiß

EDM-Entwicklungsleiter Dr. Max Schwade erklärt, wie und warum mit der Senkerodiermaschine Eagle G5 Precision echte Highend-Anwendungen machbar sind.

Foto: Mecadat

CAD + CAM

Mecadat bringt neue Visi-Version zur AMB

Mecadat hat sein CAD/CAM-Programm Visi überarbeitet. Die Version VISI 2018 R2 verbessert Simulation und Konstruktion beim Fräsen, Füllen, Editieren und Modellieren.

Foto: MTRent

Werkzeugmaschinen

Noch mehr 5-Achs-Technologie von MTRent

MTRent bietet mehr bedarfsbezogene Universalbearbeitungszentren und Drehmaschinen und gibt personelle Veränderungen bekannt.

Foto: Untitled Exhibitions / Marco Kleebauer

News

Die nächste Saw Expo gibt es im Mai 2019

Nach der diesjährigen Premiere der Saw Expo war sich die Mehrheit der Aussteller einig: Das neue Messekonzept für die Sägebranche wird fortgesetzt und ausgebaut.

Foto: Rhenus Lub

Maschinenperipherie

Hybridfette verbessern anspruchsvolle Lagerschmierung

Die neue EP-Technologie von Rhenus Lub reduziert mit spezieller Verdickertechnologie die Nachschmierung und sorgt für geringere Instandhaltungskosten.

Foto: Walter AG

Gewindewerkzeuge

Wie Walter große Gewinde flexibel fräst

Mit dem T2713 wird die Walter Gewindefräser-Familie universell. Der flexible Gewindefräser erzeugt zylindrische Gewinde auch bei großen Auskragungen.

Foto: Messe Stuttgart

MouldingExpo

Moulding Expo zieht um und erwartet mehr Zuspruch

Die Hallen 3, 5, 7 und 9 sind neue Heimat der MEX 2019 in Suttgart. Die Veranstalter erwarten mehr Zuspruch und optimieren die Besucherführung.

Foto: Diebold

Unternehmen

Diebold stellt neuen Geschäftsführer vor

Mit vielen Gästen feierte Diebold das 66-jährige Firmenjubiläum. Hermann Diebold nutzte diesen besonderen Rahmen, um seinen Nachfolger Frank Ringat vorzustellen.