Der Toplader ist eine optional erhältliche Automatisierungslösung.
Foto: Walter

Schleifmaschinen

Allrounder für das Schleifen von Werkzeugen

Was die neue preiswerte Allround-Maschine Helitronic Raptor von Walter zum Produzieren, Schleifen und Nachschärfen von Werkzeugen alles kann.

Das Magazin der Profimat XT mit Werkzeugwechsler mit vier Schleifscheiben.
Foto: Blohm

Schleifmaschinen

Erstmals Blohm Profimat XT mit Werkzeugwechsler

Blohm zeigt, warum die Profimat XT mit Werkzeugwechsler eine in diesem Marktsegment einmalige und kosteneffiziente Lösung ist.

Mit der Kellenberger 10 schnell und kostengünstig zum geschliffenen Werkstück.
Foto: Kellenberger

Schleifmaschinen

Rundschleifmaschine für großes Teilespektrum

Schnell und kostengünstig von der Zeichnung zum geschliffenen Werkstück mit der Rundschleifmaschine Kellenberger 10.

Vorher und nachher: Maschinenüberholungen sorgen für ein zweites Leben der Studer-Schleifmaschine.
Foto: Studer

Schleifmaschinen

Maschinenüberholungen ergänzen bei Studer das Neugeschäft

Durch den hohen Neukundenanteil von fast 40 % war Studer auch 2019 erfolgreich. Das Geschäft mit Maschinenüberholungen hat dabei den Neumaschinenverkauf ideal ergänzt.

Erodieren und schleifen: Der Produktionsleiter des Mapal-Fertigungsstandorts in Fountain Inn John Schuck bedient hier eine Vollmer-Werkzeugschleifmaschine V-Grind 360.
Foto: Vollmer

Schleifmaschinen

So erodieren und schleifen Sie ohne Pause

Knapp ein Dutzend Vollmer Schleif- und Erodiermaschinen erodieren und schleifen rund um die Uhr Vollhartmetall- und PKD-Werkzeuge von Mapal in den USA.

Linearmotoren und hydrostatische Führungen: Junker hat neue Entwicklungen für seine Schleifmaschinen der Baureihen 6S und 6L präsentiert.
Foto: Junker / Klaus Hohnwald

Schleifmaschinen

Was Junkers neue Schleifmaschinen-Plattform 6 kann

Neue Linearmotoren und bewährte hydrostatische Führungen in den Schleifmaschinen der Baureihen 6S und 6L erschließen neue Potentiale.

Die Rollomatic-Schleifmaschinen-Abteilung bei Inovatools: Insgesamt verrichten 24 Rund- und Werkzeugschleifmaschinen dort ihre Arbeit.
Foto: Rollomatic

Schleifmaschinen

Schleifmaschinen: Darum vertraut Innovatools Rollomatic

6-achsige Schleifmaschinen mit Linearmotoren sorgen für hohe Maßhaltigkeit und Oberflächengüten bei Mikrowerkzeugen. Was die Partnerschaft noch ausmacht.

Die Lean Selection cam ist ein wirtschaftliches und flexibles Maschinenkonzept für die Nockenwellenbearbeitung in allen Seriengrößen.
Foto: Junker / Triumph

Schleifmaschinen

Die perfekte Nockenwelle

Darum setzt Triumph Motorcycles bei ihren Nockenwellen auf die leicht zu bedienende Schleifmaschine Lean Selection cam von Junker.

Hommel, Spezialist in Sachen Schleiftechnik zeigt den Sunnen-Kreuzschleif-Allrounder mit einer maximalen Hublänge von 705 mm und einem Bohrungsdurchmesserbereich von 19,0 bis 203,0 mm, für den flexiblen und schnellen Einsatz in nahezu allen Werkstoffen.
Foto: Hommel

Grindtec

Hommel zeigt Schleiftechnik von Sunnen

Während der Grindtec 2020 in Augsburg stellt die Hommel Präzision wieder ihre Kompetenz bei der Schleiftechnik unter Beweis - speziell beim Kreuzschleifen.

Mittlerweile optimiert die Grindsmart830XW dank 309 Linearmotoren und hydrostatischer Technologie die Produktionen in zahlreichen Betrieben.
Foto: Rollomatic SA

Schleifmaschinen

Der einfache Weg zur Produktionsautonomie

Die Rollomatic SA zeigt auf der Grindtec ihre realitätsnahen Lösungen zur autonomen Produktion für das Werkzeugschleifen.

Bearbeitungsraum der Spiro F5 mit Mikrokomponenten: Seit 2018 wurden über 130.000 Teile hochpräzise bearbeitet.
Foto: Supfina

Schleifmaschinen

Produktionsvolumen im Nano-Bereich gesteigert

Um das Produktionsvolumen zu steigern braucht es verlässliche Partner. Die MPS Micro Precision System AG vertraute auf Supfina – das hat sich ausgezahlt.

Produktionsleiter des Mapal Fertigungsstandorts in Fountain Inn ist John Schuck, der hier eine Vollmer Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 bedient.
Foto: Vollmer Group

Schleifmaschinen

Mapal schärft mit Vollmer-Technologie

Warum Mapal in den USA für die Fertigung seiner VHM- oder PKD-bestückten Werkzeuge auf die Schärfexpertise von Vollmer setzt.

Thema der Woche 50/2019

Neuheitenrallye: Die Schleiftechnik zwischen den Messen

Im NCF-Check berichten drei Schleifmaschinenhersteller darüber, welche Trends die Branche zwischen den Messen EMO und Grindtec bewegen.

Die ACC GX-Serie schreibt die Erfolgsgeschichte der ACC DX-Reihe weiter. Dazu bietet Okamoto gleich sechs GX-Modelle am Markt an.
Foto: Okamoto Machine Tool Europe GmbH

Schleifmaschinen

Okamotos ACC-GX-Reihe mit konstruktiven Vorteilen

Wie Sie auch kleine Losgrößen mit dem Nachfolger der ACC-DX-Reihe wirtschaftlich und hochpräzise flach- und profilschleifen zeigt Okamoto mit den neuen ACC-GX-Lösungen.

Außenschleifen: Auf der EMO stellt Danobat das Modell LG-1000 mit integriertem Portal vor. Die Maschine kann bis zu 180 verschiedene Referenzen fertigen.
Foto: Danobat Group

Schleifmaschinen

Schleifen, drehen, digitaler Service: Danobat

Unter dem Motto „Together beyond challenges“ stellte Danobat Maschinen zum Schleifen und Drehen der jüngsten Generation mit hochwertiger Technologie vor.

Außenschleifbearbeitung an einer Sonderaufnahme, bei der eine hohe Spitzenhöhe erforderlich ist. Die Schleifmaschine hat zwei Außen- und eine Innenschleifspindel, die für beste Ergebnisse im Koordinatenschleifen mit Direktantrieb ausgestattet sind.
Foto: Bahmüller / Kellenberger

Schleifmaschinen

Schleifmaschine: Warum sich Bahmüller "sicher aufgehoben" fühlt

Die Präzisions- und Spannwerkzeuge aus dem Hause Bahmüller werden unter anderem auf einer Schleifmaschine aus dem Hause Kellenberger bearbeitet.

Dank seiner großen Reichweite kann der TX90L auch die Teilereinigungsstation bedienen.
Foto: Stäubli

Robotertechnik

Wie Philips seinen Schleifprozess vollautomatisiert

Philips stellt Haar- und Bartschneider her. Um den gesamten Schleifprozess der Schneidmesser zu automatisieren, kommen Roboter von Stäubli zum Einsatz.

Bei den Optionen für die automatisierte Version der Laserbearbeitungs-maschine Neo ist unter anderem besonders der weiter verbesserte 3D-Messtaster mit erweiterter Agathon-Syntax hervorzuheben.
Foto: Agathon

Automatisierungstechnik

Automation und vieles mehr

Agathon auf der EMO: Automation für die Laserbearbeitung, 360°-Service, verbesserte Optionen, Industrie-4.0-Lösungen und eine Überraschung.

30 Jahre hydrostatische Führungen beim Schleifen wurden im Kellenberger Werk St. Gallen gefeiert.
Foto: Kellenberger

Schleifmaschinen

Werkstücke immer präzise schleifen

Kellenberger feiert 30 Jahre hydrostatische Führungen. Ein dünner Ölfilm reduziert Verschleiß und sichert die Wiederholgenauigkeit beim Schleifen.

Die sechste Achse der Grind Smart 830XW bietet dank der Linearmotoren und hydrostatischen Technologie perfekte Oberflächengüten und Schneidkantenqualitäten.
Foto: Rollomatic SA

EMO

Werkzeugschleifen 4.0 in der Smart Factory

Realitätsnahe Lösungen in der Smart Factory sind gefragter denn je. Wie die Rollomatic SA beim Werkzeugschleifen auf der EMO genau damit punkten will.