Foto: Stäubli

Robotertechnik

Wie Philips seinen Schleifprozess vollautomatisiert

Philips stellt Haar- und Bartschneider her. Um den gesamten Schleifprozess der Schneidmesser zu automatisieren, kommen Roboter von Stäubli zum Einsatz.

Foto: Agathon

Automatisierungstechnik

Automation und vieles mehr

Agathon auf der EMO: Automation für die Laserbearbeitung, 360°-Service, verbesserte Optionen, Industrie-4.0-Lösungen und eine Überraschung.

Foto: Kellenberger

Schleifmaschinen

Werkstücke immer präzise schleifen

Kellenberger feiert 30 Jahre hydrostatische Führungen. Ein dünner Ölfilm reduziert Verschleiß und sichert die Wiederholgenauigkeit beim Schleifen.

Foto: Rollomatic SA

Schleifmaschinen

Werkzeugschleifen 4.0 in der Smart Factory

Realitätsnahe Lösungen in der Smart Factory sind gefragter denn je. Wie die Rollomatic SA beim Werkzeugschleifen auf der EMO genau damit punkten will.

Foto: Supfina / Fischenich

Werkzeugmaschinen

Oberflächenbearbeitung flexibel gedacht

„Lösungen für hochpräzise Oberflächenbearbeitung“ – unter diesem Motto präsentiert Supfina seine neuesten Entwicklungen auf der EMO in Hannover.

Foto: Junker

Schleifmaschinen

Renault setzt auf Junker

Die Renault Gruppe hat in den letzten zwei Jahren 45 Junker-Schleifmaschinen bestellt. Wofür der Automobilkonzern die Maschinen nutzt.

Foto: Vollmer

Schleifmaschinen

Wenn der Schleifdoktor kommt...

...kann es schmerzhaft werden. Jeffrey Badger hält einen seiner legendären Schleifkurse bei Vollmer. Dabei fühlt er Werkzeugherstellern auf den Zahn.

Foto: Num

Steuerungen + Software

Zahnräder komplett schleifen

Num unterstützt mit multiprofilfähiger Steuerung den Hersteller Chien Wei in Taiwan bei der Entwicklung innovativer CNC-Schleifmaschinen für Zahnräder.

Foto: Agathon

Lasertechnik

Wie Sie Zeit bei der PKD-Bearbeitung sparen?

Mit einer Kombination aus Laserschruppen und Schleifen. Dies hat Agathon seit der Vorstellung seiner Laserbearbeitungsmaschine Neo stets unterstrichen.

Foto: Haas

Schleifmaschinen

Die Schleiftechnologie von morgen

Haas Schleifmaschinen will mit seiner Veranstaltung erneut Impulse für morgen geben. Das 'GrindDate' 2019 findet von 08. bis 10. Mai in Trossingen statt.

Foto: Rüdiger Kroh

Welt der Späne

Der perfekte Schliff fürs Werkzeug

Das hochgenaue Schleifen von Rotationswerkzeugen aus Hartmetall ist die Domäne der V-Grind-Schleifmaschinen von Vollmer.

Foto: Lach Diamant

Schleifscheiben

Engste Zahnräume werden zum Kinderspiel

Neue Maßstäbe für Werkzeugschleifereien verspricht der Hanauer Schleiftechnikspezialist Lach Diamant zu setzen. Womit? Lach empfiehlt den DragonFly. So funktionierts.

Foto: Rüdiger Kroh

Werkzeugschleifen

Mit dem Fokus auf Metall weiter wachsen

Mit dem Bau des neues Werkes auf der grünen Wiese und der zukünftigen Ausrichtung auf den Metallbereich hat Vollmer die Weichen für die Zukunft gestellt.

Foto: Okamoto

Schleifmaschinen

So bringen Sie mehr Tempo ins Schleifen

Das High-Speed-Grinding mit CNC-Schnellhubschleifmaschinen bringt mehr Produktivität in die Fertigung. So wie Okamotos UPZ-Serie.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 16/2019

Immer die passende Konfiguration zum Außenrundschleifen

Die Universal-Außenrundschleifmaschinen S33 und S31 hat Studer komplett überarbeitet und präsentiert sie derzeit erstmals auf der Messe CIMT in Peking.

Foto: Danobat

Schleifmaschinen

Intec: Präzise Schleifmaschine für jede Anforderung

Mit seiner Schleifmaschine LG zeigt Danobat auf der Intec modernste Technologien für eine effiziente, produktive und hochwertige Bearbeitung.

Foto: Danobat-Overbeck

Schleifmaschinen

3 Maschinen in 5 Jahren: Seco vertraut auf Danobat

Für das Innen-, Außen- und Planschleifen großer Werkstücke bis 1.300 mm eignen sich die Innen-Universalschleifmaschinen der ILD-Reihe von Danobat-Overbeck.

Foto: Studer

Thema der Woche 3/19

Eine neue Dimension für das Schleifen

Völlig neue Möglichkeiten beim Schleifen mit metallgebundenen CBN- und Diamantschleifscheiben bietet die elektroerosive, integrierte Abrichttechnik Wire Dress von Studer.

Foto: Studer / United Grinding

Schleifmaschinen

1.000 Rundschleifmaschinen von Studer

Die Fritz Studer AG schreibt mit der Universal-Rundschleifmaschine S31 Geschichte und übergibt die eintausendste Maschine in China.

Foto: Knuth

Schleifmaschinen

So fertigt Kopp Zerspanungswerkzeuge µm-genau

Kopp produziert hochpräzise Zerspanungswerkzeuge und setzt auch Knuth-Rundschleifmaschinen mit hochgenauen Schleifspindeln ein.