Foto: Christopher Detke

Kühlschmierstoff

Wie Bantleon sein Portfolio für die Zukunft ausrichtet

2018 feierte Bantleon 100. Jubiläum. Das Unternehmen setzt die CLP-Verordnung konsequent um und gestaltet sein Portfolio damit gesundheitsverträglicher.

Unternehmen

Matsuura feiert 2019 Jubiläum

Seit 25 Jahren bietet Matsuura in Deutschland und Österreich Vertikal-, Horizontal- und 5-Achs-BAZ, sowie Anlagen für das Additive Manufacturing an.

Werkzeugmaschinen

Erster Neumaschinenpartner bei Orderfox

Orderfox und die Yamazaki Mazak schließen eine strategische Partnerschaft für Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg.

Foto: Shutterstock / Oerlikon Balzers

Beschichtungen

Oerlikon will Innovationsmotor bleiben

Oerlikon Balzers wird mit der Beschichtung für Kupferlegierungen Balinit C "Qualified Supplier" von Airbus.

Foto: Waldrich Taurus

Werkzeugmaschinen

Das größte Exponat stammt von...

...Waldrich Coburg. Hersteller zieht eine positive Bilanz von der ersten China International Import Expo (CIIE) in Shanghai.

Foto: Milltec

Unternehmen

Milltec zum vierten Mal von John Deere ausgezeichnet

Bereits zum vierten Mal wurde der Milltec GmbH aus dem hessischen Rimbach nun der Status des „Partner-level-Lieferant“ ausgesprochen.

Foto: FRANK BEER

Unternehmen

Tebis berät am besten

Tebis Consulting gewinnt Award „Best of Consulting Mittelstand 2018“ für beste Wettbewerbsstrategie. Projekt überzeugt durch herausragenden Kundennutzen.

Unternehmen

Neues Zentrum im Zeichen von Automation

Perschmann investiert in die Zukunft und zeigt seinen Kunden ab sofort im neuen Kompetenzzentrum für Automation wie moderne Zerspanung funktioniert.

Foto: Christopher Detke

Kühlschmierstoff

Bantleons Zukunft ist nachhaltig und digital

Rainer Janz (Bantleon, Produkt- und Qualitätsmanagement) erklärt, wie sich Bantleon KSS im Zeichen von Nachhaltigkeit und Digitalisierung vorstellt.

Foto: DMG Mori

Unternehmen

DMG Mori beteiligt sich an indischem Softwareunternehmen

Mit einer Beteiligung an dem indischen SLM-Unternehmen Intech stärkt DMG Mori seinen Bereich der additiven Fertigung.

Foto: Hermle

Unternehmen

Hermle sichert Konzernprognose für 2018

Maschinenbauer Hermle steigert Konzernumsatz bis Ende Q3 13 % im Vergleich zu 2017. Auftragseingang legt um 17 % zu. Prognose für 2018 gesichert.

Foto: Trumpf

Unternehmen

Der vorläufige Höhepunkt?

Seit der Gründung im Jahr 1923 hat Trumpf immer wieder Erfolgsgeschichten geschrieben. Im Geschäftsjahr 17/18 fand der Erfolg seinen vorläufigen Höhepunkt.

Foto: NCFertigung

News

Vom Werkzeugmacher zum Zukunftsmacher?

Die beiden VDWF-Mitglieder, Tebis AG und die Gindumac GmbH, starteten gemeinsam mit dem VDWF die Initiative „Marktspiegel Werkzeugbau“.

Foto: Fraunhofer IPT

News

Phoenix Contact ist Werkzeugbau des Jahres 2018

Das Unternehmen aus Blomberg in Ostwestfalen-Lippe gewinnt abermals den Wettbewerb "Excellence in Production" und ist damit Werkzeugbau des Jahres 2018.

Foto: GFMS / Steve Huff

Unternehmen

GFMS gewinnt Großaufträge im Flugzeugbau

GF Machining Solutions hat in Nordamerika Großaufträge aus dem Luftfahrtsektor gewonnen. Das Volumen beläuft sich auf rund 100 Mio. US-Dollar.

Foto: MAS Tools & Engineering

Unternehmen

Sieht so die Arbeitswelt der Zukunft aus?

MAS Tools & Engineering weiht in Leonberg neu erstelltes Verwaltungsgebäude ein.

Foto: Hommel Unverzagt

Unternehmen

Hommel Unverzagt ab sofort in Remshalden

Ab dem 18. Oktober 2018 begrüßt die Hommel Unverzagt ihre Kunden am neuen Standort Remshalden bei Stuttgart.

Foto: VHF Camfacture AG

Unternehmen

Vom Start-up zum erfolgreichen Unternehmen

VHF camfacture, Hersteller von Fräsmaschinen, Werkzeugen und CAM-Software, feiert 30-jähriges Jubiläum. Das ehemalige Start-up ist heute ein anerkanntes Unternhmen.

Unternehmen

Hedelius: Mehr als zehn Maschinen live unter Span

Am 8. und 9. November findet in Meppen die bisher größte Hausausstellung von Hedelius statt. Als Highlight ist die Neuvorstellung der Acura 85 angekündigt.

Foto: DMG Mori

Unternehmen

DMG Mori hat digitales Vorzeigewerk Famot eröffnet

Das polnische Werk Famot hat DMG Mori auf eine Gesamtfläche von 50.000 m² erweitert. Die integrierte Digitalisierung soll für eine zukunftsorientierte Produktion sorgen.