Foto: Rüdiger Kroh

Bearbeitungszentren

Spezialist für komplexe Einzelteile

Der Schritt in die Selbstständigkeit begann für die DNS Fertigungstechnik mit zwei MTRent-Bearbeitungszentren. Der Erfolg des Lohnfertigers führte zu weiteren Käufen.

Foto: Knuth

Werkzeugmaschinen

Effektiv auf kleinstem Raum

Ein Usbekischer Maschinen- und Anlagenhersteller setzt mehrere Werkzeugmaschinen von Knuth ein – und das nicht ohne Grund.

Foto: Rüdiger Kroh

Werkzeugmaschinen

Wirtschaftliches Fertigen im Takt

Bei Pfiffner dreht sich alles um Rundtaktmaschinen für die wirtschaftliche Fertigung großer Serien. Ein Highlight ist das Rundtaktcenter RT 100-12 CNC mit zwölf Stationen.

Foto: AMF

Automatisierungstechnik

Wenn die Werkzeugmaschine zum Selbstläufer wird

AMF erweitert mit einem neuartigen Greifer sein Programm zur Automatisierung von Werkzeugmaschinen. Hersteller verspricht erstmals einstellbare Greifkräfte.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 16/2019

Immer die passende Konfiguration zum Außenrundschleifen

Die Universal-Außenrundschleifmaschinen S33 und S31 hat Studer komplett überarbeitet und präsentiert sie derzeit erstmals auf der Messe CIMT in Peking.

Foto: Hurco

Werkzeugmaschinen

Wenn Sie hochpräzise Bauteile fertigen...

... sollten Sie sich die neue Maschinenreihe von Hurco ansehen. Als erstes Modell wird die 3-Achs-Maschine BX 40 i auf der Moulding Expo 2019 gezeigt.

Foto: Rüdiger Kroh

Welt der Späne

3-Achs-Fräsen in allen Facetten

Zur Philosophie von Durwen gehört eine hohe Fertigungstiefe. Ziel ist es dabei immer, das Werkstück fertig bearbeitet aus der Maschine zu bringen.

Foto: Rüdiger Kroh

Werkzeugmaschinen

Mit Markentreue erfolgreich

30 Fräsmaschinen sowie neun Drehmaschinen – und alle tragen sie das Markenschild Mazak: Seit 20 Jahren ist Durwen Maschinenbau dem japanischen Unternehmen treu.

Foto: Zorn Microsolutions

Werkzeugmaschinen

Eine Kleine mit großer Präzision

Die Micro One von Zorn ist ein flexibles Mikrobearbeitungszentrum zum Fräsen, Bohren und Schleifen von Miniaturteilen, das die Betriebskosten niedrig hält.

Foto: Yamazaki Mazak

Werkzeugmaschinen

Schnelle Mehrseitenbearbeitung für Anfänger und Profis

Mit der Variaxis j-600/5X stellt Mazak seine neue Multi-Funktions-Maschine mit 5-Achs-Simultansteuerung vor. Ein Modell, das auch perfekt für Einsteiger ist.

Foto: Hurco

Bearbeitungszentren

Mit automatischer Beladung zu mehr Effizienz in der Fertigung

Die Kooperation von Hurco-Werkzeugmaschinen mit Anbietern automatisierter Beladesysteme eröffnet den Weg zu einer höheren Produktivität.

Foto: Rüdiger Kroh

Welt der Späne

Alu-Späne ohne Ende

Die Aluminium-Spezialisten von Datron erweitern mit der neuen Fräsmaschine MX-Cube für den industriellen Dauereinsatz ihr Portfolio.

Foto: Rüdiger Kroh

Welt der Späne

Große Bauteile genau fräsen

Große Bauteile für den Werkzeug- und Formenbau werden bei WKFS mit Genauigkeiten im 100stel-Millimeterbereich auf zwei Portalfräsmaschinen von Nicolás Correa gefräst.

Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 8/19

Aluminium-Spezialisten erweitern mit neuer Fräsmaschine ihr Portfolio

Beim ersten Tech Day der Datron AG, anlässlich des 50-jährigen Bestehens, stellte das Unternehmen den Besuchern die neue High-Speed-Fräsmaschine MX-Cube vor.

Foto: GLM

Werkzeugmaschinen

Zerspanung, Automation, 3D-Druck: Alles bei GLM

GLM zeigt auf seiner Hausmesse wieder die aktuellen Produkte seiner Kooperationspartner und betont dabei, wie wertvoll enge Partnerschaften sind.

Foto: Müga

Drehmaschinen

Geballte Dreh- und Fräskompetenz auf den Turning Days

Müga zeigt in Friedrichshafen sechs CNC-Drehmaschinen und Bearbeitungszentren mit durchdachter Technologie zu bezahlbaren Preisen.

NCF-Check

Welchen Nutzen bringt die digitale Werkzeugmaschine?

Im NCF-Check stellen Werkzeugmaschinenhersteller ihre digitalen Features vor und zeigen den Kundennutzen auf.

Foto: Hermle

Werkzeugmaschinen

Bearbeitungszentrum rationalisiert Werkzeugbau

Mit einem Hermle-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsler hat der Werkzeug- und Formenbau der WMF Group seine Gesenk- und Werkzeugbaufertigung rationalisiert.

Foto: Grob

Bearbeitungszentren

Drei Maschinen für den optimalen Rahmen

Großer Arbeitsraum und hohe Dynamik: Auf diese Kriterien legte Grob bei der Entwicklung der Maschinenvarianten G500F, G520F und G600F besonderen Wert.

Foto: Knuth

Werkzeugmaschinen

Die Maschinen-Highlights und noch mehr

Knuth präsentiert auf der Intec Highlights aus seinem aktuellen CNC- Maschinenportfolio, sowie aus dem Komplettprogramm konventioneller Werkzeugmaschinen.