Foto: Plansee

Bearbeitungszentren

Fertigen aus dem Palettenspeicher ermöglicht unbemannte Schicht

Bei der Umstellung von der Werkstattfertigung auf die Produktion aus dem Palettenpool setzt Plansee auf das 5-Achs-Universal-Bearbeitungszentrum G550 mit Palettenspeicher von Grob.

Foto: DMG Mori

Werkzeugmaschinen

Industrie 4.0 bei Deckel Maho Pfronten live erleben

Bei der traditionellen Hausausstellung in Pfronten zeigt DMG Mori rund 70 Maschinen und ganzheitliche Systemlösungen für die Fertigung der Zukunft.

Foto: Horn GmbH

Werkzeugmaschinen

Bei halber Fräszeit die Standzeit verdoppeln

In einer Vertriebskooperation von Horn und Boehlerit bei der Wigtec GbR wurde der Fräsprozess kontinuierlich optimiert. Die Standmengen der Werkzeuge konnten um 200 % gesteigert werden.

Foto: Harald Klieber

Werkzeugmaschinen

Polierte Teile in einem Prozessschritt

Pemtec entwickelt seit gut 20 Jahren Maschinen zur präzisen elektrochemischen Metallbearbeitung. Auf der EMO stellte General Manager Hans Kuhn die neueste Generation seiner Maschinen vor, die mit einfachen Elektroden deutlich schneller selbst feinste Kavitäten und Oberflächen hochpräzise erzeugen.

Foto: Danobat

Werkzeugmaschinen

Innenschleifmaschine für lange Bauteile

Werkstücke bis zu einer Länge von 1.300 mm und einem Durchmesser bis 760 mm können auf der neuen Innenschleifmaschine ILD-600 von Danobat bearbeitet werden.

Foto: Samag

Messen

Samag mit Tiefbohrtechnik auf der Nortec

Die TFZ-Baureihe von Samag, erhältlich in fünf Größen, ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken bis 40 t in nur einer Aufspannung.

Foto: Rüdiger Kroh

Bearbeitungszentren

Schruppen und Schlichten auf einer Maschine

Sein neues Bearbeitungszentrum Multi-Contour 3000 P stellte Waldrich Coburg in Rahmen eines Kundentages vor. Es zeichnet sich durch hydrostatische Führungen in allen Linearachsen aus und eignet sich sowohl für die Schrupp- als auch die Schlichtbearbeitung.

Foto: Mikron

Werkzeugmaschinen

Werkzeuge schneller wechseln

Mit der Multistep TX-200 verspricht Mikron Werkzeuge in nur 0,9 s zu wechseln - unabhängig davon, wie schnell die Maschine läuft.

Foto: Emco

Werkzeugmaschinen

Dreh-Fräszentrum bietet hohe Flexibilität

Mit dem neuen Dreh-Fräszentrum Hyperturn 100 Powermill hat Emco seine Hyperturn-Powermill-Baureihe weiterentwickelt. Durch den modularen Aufbau und den verfügbaren 40 oder 100 Werkzeugplätzen verspricht Emco mehr Leistung und hohe Flexibilität in der Bearbeitung.

Foto: Supfina

Werkzeugmaschinen

Supfina: Beste Oberflächen für jede Anforderung

Ob für Fein-, oder Doppelseitenschleifen, Plan- oder auch Superfinish: Supfina verspricht mit seinen Maschinenlösungen immer die passende Antwort für perfekte Oberflächen.

Foto: Adams

Werkzeugmaschinen

Multitalent mit sechs Achsen

Eine rationelle und kostengünstige Werkstückherstellung verspricht Adams mit seinen 6-Achs-Fräs-Dreh-Schleif-Zentren der MTG-Baureihe. Dem nicht genug, sind die Maschinen noch mit Einrichtungen zum Laserhärten und Laserauftragsschweißen erweiterbar.

Foto: VDW

News

Turnaround im Werkzeugmaschinenmarkt vollzogen

Der VDW verzeichnet in der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie besonders in der zweiten Jahreshälfte eine gestiegene Auftragslage. Eine erfolgreiche EMO trug ihren Teil dazu bei.

Foto: Okamoto Europe

Werkzeugmaschinen

Intelligente Steuerung vereinfacht Bedienung

Okamoto präsentiert die CNC-Flach- und Profilschleifmaschine ACC42-SA iQ. Mit der integrierten Steuerungstechnologie sollen auch unerfahrene Bediener komplexe Schleifvorgänge programmieren können.

Foto: OPS-Ingersoll

Werkzeugmaschinen

Höchste Präzision mit Graphit

Mit der Eagle G5 Precision hat OPS-Ingersoll eine Senk-Erodiermaschine entwickelt, die bei geringstem Verschleiß der Elektrode Resultate in einer Präzision und Feinheit ermöglicht, die nie zuvor erreicht wurden.

Foto: Starrag/Ralf Baumgarten

Werkzeugmaschinen

Zerspanen in einer Aufspannung reduziert Durchlaufzeit

In der Fertigung von bis zu 3 t schweren Pumpengehäusen wollte KSB die Durchlauf- und Liegezeiten reduzieren. Mit der multifunktionalen Karusselldrehmaschine Dörries Contumat können die Bauteile aus schwer zerspanbaren Werkstoffen jetzt in einer Aufspannung gedreht, gebohrt und gefräst werden.

Foto: Weiler

News

IHK setzt auf Präzision

Großauftrag: Weiler liefert 18 Drehmaschinen für ein neues Ausbildungszentrum der IHK.

Foto: BMO

Werkzeugmaschinen

So automatisiert Hurco

Wie die Kooperation von Hurco-Werkzeugmaschinen und Beladeroboter bei gesicherter Qualität für mehr Effizienz in der Produktion sorgt.

Foto: Okuma

Werkzeugmaschinen

Okuma: Lasergestütztes Multitasking

Die in die Laser-Ex-Serie eingebrachte Lasertechnologie kombiniert subtraktive und additive Fertigung sowie die Härtung und Beschichtung von Werkstückrohlingen auf einer Maschine.

Foto: Samag

Werkzeugmaschinen

Bearbeitungszentrum von Samag in 74 Varianten

Die Aufgabe baut die Maschine: Mit dem modularen Baukastenprinzip Fit 2 Part von Samag kann die optimale Cost-per-Part-Lösung selbst zusammengestellt werden.

Foto: Teamtec

Drehmaschinen

Teamtec und Biglia bieten Lösungen rund um das Drehen

Im Team bieten Biglia und Teamtec Zerspanungslösungen nach Kundenbedarf an und werden dem Trend zur Automatisierung gerecht. Auf besonderes Besucherinteresse stieß auf der EMO das erstmals vorgestellte doppelspindlige CNC-Drehzentrum Biglia B 465RBT2.