Foto: 3D Systems / GF Machining Solutions

News

Wie 3D-Metalldruck in die traditionelle Fertigung passt

3D Systems und GF Machining Solutions bauen Partnerschaft für 3D-Metalldruck in China aus. Kunden in der weltweit führenden Fertigungsregion profitieren.

Foto: Creditsafe

Unternehmen

Quo vadis, Metallverarbeitung?

Bald treffen sich Branchenexperten der Metallverarbeitung wieder zur Leitmesse EMO. Creditsafe hat die wirtschaftliche Lage der Branche genauer betrachtet.

Foto: Chiron

News

World Skills startet

Im russischen Kasan messen sich Wettbewerber aus 63 Ländern in 56 Berufen bei der World Skills. Dabei ist Tim Baur von Chiron, amtierende Meister im CNC-Fräsen.

Foto: Uwe Nölke / VDW

News

Warum derzeit weniger Werkzeugmaschinen gekauft werden

Laut VDW ist der Auftragseingang in der Werkzeugmaschinenindustrie stark abgekühlt. Die Branche spürt Investitionszurückhaltung auf breiter Front.

Foto: Weiler Werkzeugmaschinen

News

Weshalb Weiler und Kunzmann den Nachwuchs unterstützen

Weiler und Kunzmann sponsoren 35 Premiummaschinen Für die Nachwuchs-Berufsweltmeisterschaften World Skills im russischen Kassan.

Foto: Fraunhofer IAO

News

Neue Kurzstudie zu Smart Services im Maschinenbau

Das Fraunhofer IAO ermittelt Trends für kleine und mittlere Unternehmen im Servicebereich des Maschinen- und Anlagenbaus und gibt Handlungsempfehlungen.

Foto: Harald Klieber

News

Politische Risiken und unsichere Automobilindustrie

Die Mikron Gruppe präsentiert ihre Halbjahreszahlen und wirft einen Blick in die Zukunft: kann der Umsatz in der zweiten Jahreshälfte gesteigert werden?

Foto: Orderfox

Unternehmen

Darum zeichnet der BME Orderfox aus

Direkter Zugriff auf freie Kapazitäten und sofort verfügbare CNC-Aufträge. Orderfox vernetzt die CNC-Branche und wurde jetzt auch vom BME ausgezeichnet.

Unternehmen

Warum Kern in Innovationen investiert

Kern Microtechnik gilt als besonders ideenreich und wurde als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands geehrt. Was die Geschäftsführer sagen.

Foto: Horn

News

Der Neue heißt Horn

Markus Horn, seit kurzem Geschäftsführer der Paul Horn GmbH, wurde nun auch zum Präsidenten der ECTA gewählt. Er will die Werkzeugbranche weltweit fördern.

Foto: LMT Tools

Personen

Er will LMT-Produkte mit Leidenschaft weiterentwickeln

LMT Tools plant vorausschauend und gab kürzlich die Verpflichtung von Axel Küpper zum 01. April 2020 bekannt. Der Neue wird Global Head of Production lines.

Foto: Knuth

News

100 Maschinen auf der Hausmesse

Knuth zeigte auf seiner Hausmesse sein gesamtes Leistungsspektrum und die Leistungsfähigkeit seiner Maschinen unter Span.

Foto: VDMA Präzisionswerkzeuge

News

Zecha übernimmt...?

...beim VDMA! Nach zehn Jahren mit Lothar Horn an der Spitze hat der VDMA Fachverband Präzisionswerkzeuge Stephan Zecha zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Foto: Verein Deutscher Ingenieure e.V.

News

Herausragende Absolventen ausgezeichnet

Christopher Janßen studierte an der RWTH Aachen und erhielt nun den CES-Förderpreis als Auszeichnung für seine Masterarbeit.

Foto: Mazak

Unternehmen

Vier Tage Automation bei Mazak

Vom 9. bis 12. Juli steht die Mazak-Niederlassung in Göppingen ganz im Zeichen der Automation. Lösungen bietet der Hersteller über alle Baureihen hinweg.

Foto: VDW

News

„German High Tech” für Thailand

Rund 50 Unternehmen präsentieren sich auf der Branchenleistungsschau in Thailand. Warum der Markt so wichtig ist.

Foto: Junker Group

News

Ein Award und 50 Maschinen

Schleiftechnik verbindet. Die Prototyp-Werke haben von Junker in 50 Jahren 50 Maschinen bezogen. Aber nicht nur dafür verlieh der Hersteller den Junker-Award.

Foto: Inamori Foundation

News

Jeder bekommt 100.000.000 Jen

Die Preisträger des Kyoto-Preises stehen fest. Initiiert vom Technologie-Konzern Kyocera wird drei Mal das Lebenswerk herausragender Persönlichkeiten ausgezeichnet.

Foto: Mapal

Zahlen

Mapal wächst "durchaus zufriedenstellend"

Welches Wachstum ist für einen Werkzeughersteller "durchaus zufriedenstellend" bei einem Niveau von 640 Mio. Euro? Mapal-Chef Dr. Jochen Kress bilanziert 2018.

Foto: Mitsubishi Materials

News

Erste Späne im MTEC

In Wendlingen hat Mitsubishi Materials ein neues Technologiezentrum eröffnet. Vier Maschinen stehen bereit. Schlüsselfertige Lösungen werden dort mit Kunden entwickelt.