Seit Januar ist Jacek Kruszynski neuer Senior Vice President bei Mapal.
Foto: Mapal

News

Der neue Senior Vice President bei Mapal

Der neue Senior Vice President bei Mapal ist kein Unbekannter. Jacek Kruszynski war zuletzt bei der Walter AG und soll neue Produktbereiche und Marktsegemente ausbauen.

Jacek Kruszynski ist neuer Senior Vice President bei Mapal. Seit Januar 2020 hat die erweiterte Geschäftsleitung von Mapal ein neues Mitglied: Jacek Kruszynski verantwortet als Senior Vice President die Bereiche Produktmanagement sowie die Marktsegmente Werkzeug- und Formenbau, Aerospace und E-Mobilität.

Soll das Produkt- und Marktsegmentmanagement bei Mapal stärken

„Wir wollen unser Engagement in neuen Produktbereichen und Marktsegmenten deutlich ausbauen“, erläutert Dr. Jochen Kress, Geschäftsführender Gesellschafter der Mapal Gruppe, die neu geschaffene Position. Zudem wird das Produkt- und Marktsegmentmanagement so zentral gebündelt und gestärkt. Der Maschinenbau-Ingenieur Jacek Kruszynski, Jahrgang 1962, bringt umfassende Erfahrungen mit zu Mapal. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er als Ingenieur am Institut für Werkzeugmaschinen an der Universität Stuttgart in der Gruppe Maschinendynamik. Sein gesamtes folgendes Berufsleben verbrachte er in der Werkzeugbranche in leitenden Positionen, unter anderem als Entwicklungsleiter und Geschäftsführer. Zuletzt war der erfahrene Werkzeugspezialist als Prokurist bei einem Marktbegleiter von Mapal tätig.

Personen

Dr. Jochen Kress übernimmt die Geschäftsführung bei Mapal

Generationswechsel vollzogen. Dr. Dieter Kress hat nun die Geschäftsführung des Unternehmens an seinen Sohn Dr. Jochen Kress übergeben.

News

Mapal wächst um 6 % - und plant 7 %

Geht es nach dem Geschäftsführenden Gesellschafter, wird die Mapal Gruppe auch 2018 ordentlich wachsen. Dr. Jochen Kress erklärt das Erfolgsrezept.

Unternehmen

Welches Potenzial hat die Zerspanung?

Die spanende Bearbeitung von Stahl- und Gusswerkstoffen ist ein gängiges Verfahren. Dennoch sehen Experten und Anwender Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung.

Zahlen

Mapal wächst "durchaus zufriedenstellend"

Welches Wachstum ist für einen Werkzeughersteller "durchaus zufriedenstellend" bei einem Niveau von 640 Mio. Euro? Mapal-Chef Dr. Jochen Kress bilanziert 2018.