Foto: Harald Klieber

News

Das minimiert Ihre Prüfzeiten

Sie wollen Prüfzeiten für Produktionmittel drastisch reduzieren? Seco Tools erklärt, wie damit auch das höchste Qualitätsniveau für die Automobilindustrie erreicht wird.

Es ist eigentlich ganz einfach: Der Schlüssel für drastisch reduzierte Prüfzeiten und höchstes Qualitätsniveau ist der VDA-Standard. Seit 2. März ist Seco Tools nach VDA 6.4-Standard des Verbands der Automobilindustrie (VDA) zertifiziert. Das betont eine hohe Kundenorientierung des Werkzeugherstellers und belegt die kontinuierliche Verbesserung seiner Qualitätssicherungsprozesse. Auf diese Weise erfüllt Seco Tools mit seinen Zerspanungslösungen nachweislich die hohen Anforderungen der Automobilindustrie.

Mit dem Ziel einer europäischen und internationalen Harmonisierung der Forderungen der Automobilindustrie entstand die VDA 6.4 als Zertifizierungsbasis für Unternehmen, die Werkzeuge herstellen. Sie dient als anerkannter Qualitätsnachweis und belegt

die Erfüllung der hohen Branchenanforderungen in Bezug auf Qualität, Stabilität und Lieferfähigkeit. Inhaltlich und im Aufbau entspricht der Standard der IATF 16949:2016.

Transparentes Qualitätsmanagement

Ziel des Standards ist es, die System- und Prozessqualität nach den Kriterien des modernen Prozessmanagements nachhaltig zu verbessern. Im Rahmen der Zertifizierung wird die Qualität der Prüfabläufe und -strukturen bei Seco Tools regelmäßig analysiert, um neue Potenziale aufzudecken und bei Bedarf Optimierungen vorzunehmen. So wird sichergestellt, dass die unternehmensinternen Prozesse zur Qualitätssicherung den spezifischen Ansprüchen der Automobilindustrie gerecht werden.

Ergänzung der ISO 9001

Die VDA 6.4 enhält und ergänzt die DIN EN ISO 9001, die neben der Wirksamkeit auch die Transparenz des Qualitätsmanagements belegt. Über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg profitieren Seco Kunden von nachvollziehbaren QM-Prozessen und einem lückenlosen Qualitätsniveau. Die kontinuierliche Prozessoptimierung ermöglicht es Seco Tools zudem, Kunden noch zuverlässigere und langlebigere Werkzeuglösungen zu liefern.

Kundenvorteil: drastisch minimierte Prüfzeiten

Ein weiterer Vorteil für Seco-Kunden sind die drastisch minimierten Prüfzeiten für eingekaufte Produktionsmittel. Diese Prüfprozesse übernehmen heute vermehrt die Zulieferer. Dank der Zertifizierung können Anwender darauf vertrauen, dass das Qualitätsmanagement bei Seco Tools und die gelieferten Produkte die Branchenanforderungen vollumfänglich erfüllen. Das Resultat ist eine gesteigerte Effizienz in der Lieferkette bei gleichzeitig hoher Prozesssicherheit.

Verbesserungen in Vertrieb und Produktmanagement

Mit der VDA 6.4-Zertifizierung weist Seco Tools zudem den Ausbau des Fort- und Weiterbildungssystems wie auch die Optimierung der Vertriebsstrukturen nach. Dies ermöglicht eine Betreuung der Kunden auf höchstem Niveau. Durch die kontinuierliche Verbesserung des Produktmanagements kann Seco Tools zudem zielgenauer und schneller auf veränderte Kundenerwartungen reagieren.

Die Bewertung kundenspezifischer Anforderungen ist zudem Bestandteil des Auditierungsprozesses. Die Erfüllung dieser Ansprüche durch Seco Tools war ein maßgebliches Kriterium für die erfolgreiche Zertifizierung.

Zertifikat, leistungsstarke Werkzeuglösungen, höchste Zerspanungskompetenz

Seco Tools bietet wirtschaftliche Komplettlösungen für die Metallzerspanung, um die vielfältigen Prozesse in der spanenden Fertigung kontinuierlich mit seinen Kunden zu verbessern. Die Lösungen beinhalten leistungsstarke Präzisionswerkzeuge zum Drehen, Fräsen, Bohren, Spindeln und Reiben sowie individuelle Sonderwerkzeuge. Zuverlässige Logistik, ergänzende Service- und Dienstleistungen bis hin zu kompletten Ausrüstungsprojekten und Datenmanagement runden das Angebot ab.

Nach eigenen Angaben ist Seco Tools marktführend in der Metallzerspanung und in über 75 Ländern mit über 4.100 Mitarbeitern weltweit tätig. Das Seco Kompetenzzentrum befindet sich in Erkrath bei Düsseldorf. Ein flächendeckendes Netz von hochqualifizierten Mitarbeitern für die technische Beratung und Vertriebspartnern bietet eine kundennahe Betreuung und regionalen Kundenservice vor Ort.

Zerspanungswerkzeuge

Schnell zum Wunschwerkzeug

Der Machining Navigator 2018 von Seco Tools umfasst das gesamte Sortiment und beschleunigt Produktfindung und Information.

Messtechnik

Jährlich 30.000 Optimierungen mit Hexagon Messtechnik

Hexagon und das Formel-1-Team Red Bull Racing führen die 10-jährige Innovationspartnerschaft mit neuem Vertrag fort.

News

Er soll die Marktposition festigen

Sie stellen auf der AMB aus: Seco Tools Deutschland hat seit 1. September einen neuen Geschäftsführer: Bo Udsen soll die Marktposition nachhaltig festigen.

Thema der Woche 2/19

Die erste 100%-Erfolgsgarantie

Seco Tools Deutschland gibt erstmals 100%-Erfolgsgarantie auf Werkzeugdesigns. Geschäftsführer Bo Udsen, und Konstruktionschef Thorsten Stabel erklären.