Sven Gieseler wird erneut die Leitung des Kühlschmierstoff-Forums übernehmen, wenn auch in 2020 digital.
Foto: Hanser Fachverlag

Unternehmen

Kühlschmierstoff-Trends gibt's in diesem Jahr digital

Das Kühlschmierstoff-Forum von Hanser findet in diesem Jahr online statt. Aktuelle Trends werden beleuchtet. Aussteller können sich vorstellen.

Das Kühlschmierstoff-Forum feiert Jubiläum. Seit 30 Jahren beschäftigt sich die Fachtagung mit dem unverändert wichtigen Thema Kühlschmierstoff als Schlüsseltechnik der spanenden Metallbearbeitung.

Dabei stehen am 24. – 25. November 2020 wieder die industrielle Anwendung, Leistungsfähigkeit und Pflege von Kühlschmierstoff(KSS)-Systemen im Mittelpunkt. Das Forum beschäftigt sich in diesem Jahr mit KSS-Trends – neue Entwicklungen, KSS-Überwachung, Reinigung und Pflege, Einstufung, Kennzeichnung und Sicherheit von Chemikalien.

Foto: Hanser Fachverlag
In diesem Jahr ist die Teilnahme am Kühlschmierstoff-Forum im November digital bequem im Homeoffice oder am Arbeitsplatz möglich.

Kühlschmierstoffe digital diskutieren

2020 findet das KSS-Forum als digitales Event statt. Damit erreicht der bewährte Branchentreff auch in diesem Herbst mit größtmöglicher Sicherheit und ortsunabhängig KSS-Experten und -Anwender vom Einzelanlagen-Kleinbetrieb bis zum Großkonzern mit zentraler ProzessstoffVersorgung, sowie Kühlschmierstoff- und KSS-Anlagenhersteller und Vertreter wichtiger Institutionen. Sie alle finden mit diesem Event auch 2020 einen geeigneten Ort für den so wichtigen qualifizierten, fachlichen Austausch. Das Format findet auf einer leicht bedienbaren, sicheren Plattform statt, die verschiedene Möglichkeiten für den direkten Austausch zwischen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern bietet. Die Teilnahme ist bequem per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone möglich.

Video: Hanser Verlag

Über neueste technische und regulatorische Entwicklungen informieren

Die deutschsprachige Fachkonferenz bietet KSS-Anwendern, vom Einzelanlagen-Kleinbetrieb bis zum Großkonzern mit zentraler Prozessstoff-Versorgung, sowie Kühlschmierstoff- und KSS-Anlagenherstellern und Vertretern wichtiger Institutionen die Gelegenheit sich auf hohem Niveau über neueste technische und regulatorische Entwicklungen zu informieren und aktuelle Fragen intensiv zu diskutieren. Die Tagung hat sich seit ihrem Entstehen zum Branchentreff in Sachen Kühlschmierstoff entwickelt. Praxisnahe Vorträge rund um Auswahl, Einsatz und Pflege von Kühlschmierstoffen, offener und intensiver Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten sowie immer der Blick in die aktuelle Forschung machen die Fachtagung aus. Darüber hinaus schätzen die Teilnehmer die Podiumsgespräche, in denen topaktuelle Fragestellungen kontrovers diskutiert werden.

Die Tagung wird 2020 erneut vom Kühlschmierstoffexperten Sven Giesler geleitet. Dieser wird im Fachbeirat unterstützt von:

  • Dr. Stephan Baumgärtel (Verband Schmierstoff – Industrie e.V.),
  • Udo Guenther (Volkswagen AG),
  • Thomas Wochner (ZF Friedrichshafen AG)
  • Dr. Christian Friedmann,(Fuchs Schmierstoffe)
  • Michael Ziegler (Deckel Maho Pfronten GmbH)

Außerdem gibt es auch im digitalen Format die Möglichkeit, sich als Aussteller zu präsentieren und diverse Netzwerkmöglichkeiten zu nutzen.

cd