Image
Lange Standzeit nicht nur bei Präzisionswerkzeugen sondern auch im Ohr: Metal Injection beim Video-Shooting des Rocksongs „Ceratizit (This is It)“. 
Foto: Ceratizit
Lange Standzeit nicht nur bei Präzisionswerkzeugen sondern auch im Ohr: Metal Injection beim Video-Shooting des Rocksongs „Ceratizit (This is It)“. 

Unternehmen

Ceratizit (This is It): Rocksong mit langer Standzeit

Die Firmenrockband von Ceratizit veröffentlicht den Rocksong und das Video „Ceratizit (This is It)“. Eine Hymne, die mit langer Standzeit im Ohr bleibt. 

Mit der Veröffentlichung des Rocksongs „Ceratizit (This is It)“ der hauseigenen Firmenrockband sorgt  Ceratizit jetzt dafür, dass der Unternehmensname nun mit langer Standzeit in allen Ohren ist und dort auch bleibt. Seit 01. Dezember ist der Smash-Hit auf allen gängigen Streaming-Plattformen und als Musikvideo erhältlich.

Wie ein Hochpräzisionswerkzeug mit langer Standzeit

Kreativität ist bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ceratizit-Gruppe tief verankert und ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Dank dieser Fähigkeit gelingt es dem Hartmetallspezialisten immer wieder aufs Neue seine Kunden mit innovativen Lösungen zu überraschen und zu begeistern. Dass auf einem solch kreativen Nährboden auch andere Blüten prächtig gedeihen, belegt die jüngste „Neuentwicklung“ des Unternehmens: Eine Rockhymne, die sich wie ein Hochpräzisionswerkzeug durch den Gehörgang fräst und mit einer besonders langen Standzeit im Ohr bleibt. Der Song „Ceratizit (This is it)“, stammt aus der Feder der hauseigene Firmenrockband Ceratizit Metal Injection, die sich aus Mitarbeitern unterschiedlicher Abteilungen des Werkzeugherstellers zusammensetzt. Die Hobbymusiker arbeiten in verschiedenen Bereichen innerhalb der Unternehmensgruppe und haben die Band vor mehr als 10 Jahren gegründet. Kurz danach performte die Band schon für eine betriebsinterne Feier. Seitdem treffen sich die Kollegen aus Forschung- und Entwicklung, IT, Technical Training, Logistik und weiteren Abteilungen regelmäßig nach Feierabend, um ihrer Leidenschaft für Rockmusik im gemeinsamen Proberaum zu frönen.

„Ceratizit (This is It)“ – Spezialauftrag für F & E

Einer der Gründungsmitglieder der Band ist Dr. Uwe Schleinkofer, der als Director der Forschung und Entwicklung bei Ceratizit seit vielen Jahren für innovative Werkzeugentwicklungen zuständig ist. Im Frühjahr 2021 bekam er von Claude Sun, Geschäftsführer Cutting Tools Europa, einen ganz besonderen Auftrag. „Auf einem Meeting sprach er mich an, ob ich nicht Lust hätte, zur Abwechslung mal einen Ceratizit-Song zu entwickeln. Die Frage war vermutlich eher scherzhaft gemeint, doch ich habe ihn einfach beim Wort genommen und begonnen einen Ceratizit-Rocksong zu komponieren“, erinnert sich Uwe Schleinkofer verschmitzt. „Als ich ihm dann nur wenige Wochen später meine Demo-Aufnahmen vorgespielt habe, hätte ich niemals damit gerechnet, dass es solche Dimensionen annehmen würde“.

Nachdem das Demo in der Geschäftsleitung und beim Ceratizit-Vorstand die Runde machte, wurde Uwe Schleinkofer und die Band damit beauftragt, das Lied in einem professionellen Studio aufzunehmen. „Bei Ceratizit leben wir den Pioniergeist und fördern Kreativität und unkonventionelles Denken. Nur so können wir neuen Ansätzen, Veränderungen und Innovationen offen gegenüberstehen“, erklärt Ceratizit-Vorstand Thierry Wolter. „Diese Komposition demonstriert eindrucksvoll, welche kreativen Potenziale in unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schlummern. Daher freue ich mich umso mehr, dass wir diesen Song nun weltweit veröffentlichen und ihn auch unseren Kunden, Freunden und Bekannten präsentieren können.“

Rocksong im Stil der 80er Jahre

In der Tat ist der Band Metal Injection mit „Ceratizit (This is it)“ ein regelrechter Ohrwurm geglückt. Die Musiker haben es geschafft, zeitlose Rockmusik im Stil der 80er Jahre in ein modernes Soundgewand zu hüllen und mit modernen Arrangements und umwerfenden Harmonien anzureichern. Und auch die Message im Song kommt nicht zu kurz. Der Text deckt das gesamte Leistungsspektrum von Ceratizit ab und spiegelt den Pioniergeist des Unternehmens wider. „Wer schon immer mal wissen wollte, was Ceratizit eigentlich genau macht, der braucht sich jetzt nur noch den Song anhören“, resümiert Komponist und Texter Uwe Schleinkofer augenzwinkernd. „Aber auch allen anderen kann ich den Song und das dazugehörige Musikvideo nur wärmstens empfehlen - es ist wirklich toll geworden.“ Nachdem eine Vorabversion des Musikvideos bereits auf der Emo in Mailand eine exklusive Vorpremiere feiern durften, veröffentlicht Ceratizit die Rockhymne Ceratizit (This is it) nun zum 01. Dezember 2021 weltweit auf allen bekannten Streaming-Plattformen wie Spotify, I-Tunes oder Deezer.

ak

Image
vomat_feinst_filteranlage.jpeg
Foto: Vomat

Kühlschmierstoff

Kompakte Feinstfiltrationsanlage für längere Standzeit

Mehr Qualität und weniger Kosten durch längere Standzeiten von sauberen KSS. Das ist der Anspruch der kompakten Feinstfiltrationsanalagen von Vomat. 

Image
sandvik_coromant_capto.jpeg
Foto: Sandvik Coromant

Präzisionswerkzeuge

Höhere Standzeiten dank Präzisionskühlung

Sandvik Coromant rüstet die Werkzeughalter Coromant Capto mit Präzisionskühlung von oben und unten aus und ermöglicht so höhere Standzeiten. 

Image
master_form_steel.jpeg
Foto: Hoffmann Group

Präzisionswerkzeuge

Lange Standzeiten: Gewindeformer mit Polygon-Geometrie 

Der neue Garant-Master-Form-Steel-Gewindeformer mit Polygon-Geometrie der Hoffmann Group bietet hohe Prozesssicherheit und lange Standzeiten.

Image
iscar_wendeschneidplatte_standzeit.jpeg
Foto: Iscar

Präzisionswerkzeuge

Doppelte Standzeit bei Chrom-Nickel-Stahl-Bearbeitung

Mit den Wendeschneidplatten Logiq-4-Turn von Iscar hat der Dreh-Spezialist Schauerte die Standzeit bei der Chrom-Nickel-Stahl-Bearbeitung verdoppelt.