Foto: Mitutoyo

Messtechnik

Damit testen Sie Werkstück-Härte schnell und genau

Härte testen mit einem einzigen Knopfdruck: Mitutoyo erweitert seine Palette an High-End-Härteprüfgeräten um ein neues System namens „HR-600”.

Die Härteprüfgeräte des renommierten Längenmessgeräte-Herstellers Mitutoyo zählen zu den hochwertigsten und nutzerfreundlichsten Lösungen für alle Branchen. Nun bringt die japanische Premiummarke das neue Flaggschiff der Palette auf den Markt: den äußerst universellen Härtetester HR-600.

Nur ein Knopfdruck und die Prüfung läuft

Das High-End-Gerät führt vollautomatisch Rockwell-, Brinell- und Kunststoff-Messungen sowie Brinell- und Vickers- Tiefenprüfungen aus. Das Testprogramm wird dabei mit einem einzigen Knopfdruck gestartet. Das spart nicht nur enorm Zeit – und damit Geld. Mit dem höchst bedienerfreundlichen System für Produktionsumgebungen bedarf es keines aufwändig geschulten Messpersonals mehr.

Bis 100 kg auf dem Messtisch prüfen

Der neue HR-600 misst Werkstücke praktisch jeder Größe, die auf den Messtisch passen, bis zu einer Gesamtmasse von 100 kg – und das mit einer Genauigkeit, die weit über die normativen Vorgaben hinausgeht. Das Portfolio umfasst zwei Varianten mit unterschiedlichen Prüfkraftbereichen. Darüber hinaus hat der Nutzer die Wahl zwischen einer Version für manuelle Beladung und einem Modell mit Kreuztisch. Letzterer ermöglicht Serienprüfungen sowie den Einsatz von Beladesystemen wie etwa Robotern oder Palettierung mit hohem Prüfdurchsatz.

Foto: Mitutoyo

Serienmessung, Jominy-Tests und unterschiedliche Größen

Für den Fall, dass später Serienmessungen oder Jominy-Tests durchgeführt werden sollen, lässt sich das manuelle Modell auch nachträglich noch mit einem Kreuztisch ausrüsten. Dem Kunden stehen unterschiedliche Größenkonfigurationen bis hin zu X=300mm und Y=160mm zur Verfügung. Die Bedienung des HR-600 erfolgt über die gleiche Standard-Nutzeroberfläche, wie bei anderen Mitutoyo Härteprüfgeräten. Damit können alle Nutzer anderer Geräte auch den HR-600 ohne jegliche Schwierigkeitenn konfigurieren und bedienen.

15 Sprachen und umfangreiches Zubehörprogramm

Der Bediener hat die Wahl aus 15 verschiedenen Sprachen. Gar 17 Sprachen sind es bei der leistungsstarken und nutzerfreundlichen AVPAK v.3 Software, die ab Werk mit dem neuen Topmodell ausgeliefert wird. Und das umfangreiche Zubehörprogramm macht den Mitutoyo HR-600 zum ultimativen Allrounder, wie der Hersteller verspricht.

cd

Werkzeugschleifen

So gelingt das Werkzeugschleifen leicht und genau

Mit ‚genius‘ und der NUMRotoplus-Schnittstelle von Zoller erfolgen Werkzeugvermessung und Parameterkorrektur auf Knopfdruck – was den Aufwand enorm reduziert.

Messtechnik

Mit Quick Image auch größere Bauteile vermessen

Was Mitutoyo mit der Weiterentwicklung der Quick Image verspricht.

Control

Neuer Nano Scan-Messkopf

Mitutoyo stellt neuen Nano Scan-Messkopf für taktile und non-taktile Messungen in verschiedenen Versionen vor.

Control

Kollaborative Produktivitätssteigerung

Werkzeug und Werkstück werden bei Element Six automatisiert in der Maschine gemessen. Das trägt erheblich zur Leistungssteigerung bei.