Mehr Lebensdauer, mehr Leistungsfähigkeit: Das neue Marathon M42 Sägeband von Wikus.
Foto: Wikus

Sägetechnik

Wikus Marathon M42: Der Name ist Programm

Wie die Weiterentwicklung des Bimetall-Sägebandes Leistungsfähigkeit und Lebensdauer erhöht.

Wikus präsentiert die Weiterentwicklung des Bimetall Universalsägebandes Marathon M42 für mittlere und große Querschnitte. Zu seinen Produkteigenschaften zählen eine M42 Zahnscheide mit positivem Spanwinkel, variable Zahnteilungen und eine gleichbleibend hohe Qualität. Das neue Prozessdesign zur Herstellung von Marathon M42 verleiht dem Sägeband laut Wikus einen weiteren Zugewinn an Lebensdauer und Leistungsfähigkeit. Das Superfinish der Schneidkanten erhöht die Standfläche und verbessert die Schnittflächengüte. Die feine Bandoberfläche schont die Bandführungen der Maschine und steigert die Dauerfestigkeit mit dem Ergebnis eines reduzierten Nachbearbeitungsbedarfs. Das breite Anwendungsspektrum verringert Stillstands-/ Rüstzeiten durch weniger Bandwechsel. Der Anwender soll so von einer deutlichen Schnittkostenersparnis und dadurch höherer Kosteneffizienz profitieren. Alle Dimensionen werden sukzessiv auf das neue Design umgestellt. 

www.wikus.de

Foto: Mayr

Antriebstechnik

Wie Mayr die Zukunft meistern will

Mayr Antriebstechnik setzt mit Ferdinand Mayr auf Vernetzung, Digitalisierung und I4.0. Familie Mayr führt das Unternehmen bereits in fünfter Generation.

Foto: Geely

Unternehmen

Junker ist in China fest verwurzelt

Junker erhält erneut als einziger europäischer Lieferant von Zhejiang Geely Automobile Parts & Components die Auszeichnung „Geely Excellence Auto 2019“.

Foto: Lach Diamant

Schleifscheiben

Engste Zahnräume werden zum Kinderspiel

Neue Maßstäbe für Werkzeugschleifereien verspricht der Hanauer Schleiftechnikspezialist Lach Diamant zu setzen. Womit? Lach empfiehlt den DragonFly. So funktionierts.

Foto: Kennametal

Präzisionswerkzeuge

Fräst 1 Liter Titan in 3 Minuten

Kennametal spricht von neuem Rekord, wenn sich der Harvi Ultra 8X mit 80 mm Durchmesser und 423 mm/min mühelos in knapp drei Minuten durch Titan fräst.