Foto: Rüdiger Kroh

Unternehmen

Mehrwert durch Digitalisierung

Seit vergangenen Mai ist Michael Horn Vorstandsmitglied der DMG Mori AG. Im Interview berichtet er über Weiterentwicklungen in den Werken und Digitalisierungslösungen.

Foto: Weisser

Werkzeugmaschinen

Präzisionsdrehmaschine für neue Branchen

Mit der horizontalen Präzisions-Drehmaschine Artery für die Dreh-Fräs-Komplettbearbeitung will J.G. Weisser Söhne neue Kunden gewinnen.

Foto: Open Mind

CAD + CAM

Open Mind unterstützt jetzt Rollfeed-Drehverfahren

Fräsen und Drehen unter einer Bedienoberfläche mit Hypermill Mill-Turn-Machining von Open Mind jetzt auch für das rollfeed-Drehverfahren von Vandurit.

Foto: Florian Stuerzenbaum / Emco Group

Drehmaschinen

Die Hyperturn 45 ist jetzt flexibler und geräumiger

Die Maschine bleibt kompakt, wobei das 72° Schrägbett die Ergonomie und den optimalen Spänefluss perfekt unterstützen.

Werkzeugmaschinen

Erster Neumaschinenpartner bei Orderfox

Orderfox und die Yamazaki Mazak schließen eine strategische Partnerschaft für Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg.

Foto: Knuth

Schleifmaschinen

So fertigt Kopp Zerspanungswerkzeuge µm-genau

Kopp produziert hochpräzise Zerspanungswerkzeuge und setzt auch Knuth-Rundschleifmaschinen mit hochgenauen Schleifspindeln ein.

Foto: Waldrich Taurus

Werkzeugmaschinen

Das größte Exponat stammt von...

...Waldrich Coburg. Hersteller zieht eine positive Bilanz von der ersten China International Import Expo (CIIE) in Shanghai.

Foto: Schwanog

Verzahnungstechnik

Verzahnungen und Nuten fertigfräsen

Schwanog verspricht mit Wechselplatten Stückkostenvorteile von bis zu 40 % sowie exzellente Präzision.

Foto: Rüdiger Kroh

Bearbeitungszentren

Fräsmaschinen wurden maßgenau angepasst

Es war mehr erforderlich als eine Maschine von der Stange. Beim Werkzeugbauer WKFS passte Nicolás Correa zwei Portalfräsmaschinen maßgenau an die Räumlichkeiten an.

Foto: Saint Gobain Abrasives

Schleifscheiben

Wo Schleifen besser ist als Fräsen

Fräsen ist der ideale Prozess, um Metall schnell und effizient in Form zu kriegen. Wo dennoch Schleifmittel wirtschaftlicher sind, erklärt Saint-Gobain Abrasives.

Foto: Anca Europe GmbH

Schleifmaschinen

Wie Anca die Kosten von Fraisa um 50 % senkt

Mit der Einführung der TapXcell von Anca konnte Fraisa bei der Herstellung von Gewindebohrern auf mannlose Produktion umstellen.

Foto: Spinner

Bearbeitungszentren

Als genaue Langläufer-Maschinen bewährt

Die positiven Erfahrungen mit dem ersten Bearbeitungszentrum von Spinner führten bei HFH Präzisionsmechanik zu weiteren Investitionen: Inzwischen sind es vier Maschinen.

Foto: Hommel Gruppe

Werkzeugmaschinen

Wenn anspruchsvolle Fertigungsaufgaben warten...

... lohnt sich für qualitätsbewusste Zerspaner ein Blick auf die Quaser-MV-Baureihe. Die Hochleistungs-BAZ eignen sich auch für 3D- und Hartbearbeitung.

Foto: Junker

Schleifmaschinen

Synchrones Korundschleifen halbiert Taktzeiten

Die neue Numerika GH 3500 2W von Junker bearbeitet synchron mit zwei Schleifspindelstöcken große Werkstücke wie Achsbrücken, Rotoren oder Wellen.

Foto: Waldrich Coburg

Bearbeitungszentren

Portalfräsmaschine mit überzeugender Genauigkeit

Es sollte schon lange eine Maschine von Waldrich Coburg sein: Jetzt hat die Firma Geiss mit der Portalfräsmaschine Taurus 25 diese Anschaffung getätigt.

Foto: Pama

Werkzeugmaschinen

Präzisionsbearbeitung von Großbauteilen

Dem Kundenwunsch entsprechend hat Pama die Portal-Dreh- und Fräsmaschine Vertiram 200 GT mit verfahrbarem Portal für die Präzisionsbearbeitung von Großteilen konzipiert.

Foto: Konrad M??cke

Schleifmaschinen

Für Einzelstücke und Serien gleichermaßen geeignet

Beim Werkzeughersteller Ruko erweisen sich Werkzeugschleifmaschinen von Walter Maschinenbau als universell, flexibel und produktiv. Sie fertigen Senk- und Stufenwerkzeuge.

Foto: Weingärtner

Bearbeitungszentren

Trochoidalfräsen im XXL-Stil

Das Trochoidalfräsen bringt Weingärtner Maschinenbau als „Complete Solution“ für das Nutenfräsen von sogenannten Tannenbaum-Nuten auf seine Multitask-Maschinen.

Foto: Karl Müller

Bearbeitungszentren

Diese flexible Fräsmaschine ist der ideale Starthelfer

Den Dreh- und Angelpunkt der neugegründeten Karl Müller Zerspanungstechnik bildet die Kairos 8000 von Zayer zur Schwerzerspanung von Großbauteilen.

Bearbeitungszentren

MTE-Fräszentrum bringt Zeitvorteile bis 40 %

Von Einzelteil bis Kleinserien: Das Fahrständer-Fräszentrum mit Drehtisch und möglichem Pendelbetrieb überzeugt durch bis zu 40 % mehr Produktivität.