Foto: Sandvik Coromant

Schneidstoffe

Schneidstoffe für zuverlässige Bohrungen

Coro Drill 870 von Sandvik Coromant erhält neue Sortenreihe für die Bearbeitung von ISO P, ISO K und ISO M Werkstoffen.

Schneidstoffe

Diese Schneidstoffsorte punktet besonders in Stahl

Die neue Schneidstoffsorte IC5500 von Iscar besitzt eine besondere Beschichtung und bietet hohe Zähigkeit bei gesteigerter Verschleißfestigkeit.

Foto: Rüdiger Kroh

Schleifmaschinen

Weitere Marktanteile gewinnen

Michael Merkle, Inhaber und CEO der Schweizer Agathon AG, berichtet im Interview über seinen ungewöhnlichen Start und die Neuausrichtung des Unternehmens.

Foto: Kern

Zubehör

Wie Kern Schneidplatten wieder in Topform bringt

Kern in Hechingen bearbeitet Standard-ISO- und Sonderschneidplatten. Das CBN-Nachschleifen soll so wirtschaftlicher sein als die Ersatzbeschaffung.

Foto: Sandvik Coromant

Schneidstoffe

Diese neuen Sorten sollen Kosten pro Komponente senken

Sandvik Coromant baut sein Angebot im Bereich Hartdrehen weiter aus und verbessert Schnittgeschwindigkeiten und Stabilität.

Schneidstoffe

Neue Feinstkornsorte für schwer zerspanbare Werkstoffe

Das Sortiment von Extramet enthält die neue Feinstkornsorte EMT212 als Antwort auf schwer zu zerspanende Herausforderungen der Präzisionswerkzeugindustrie.

Foto: Sandvik Coromant

Zerspanungswerkzeuge

Sandvik Coromant verspricht Wende durch neue Keramik

Neue Keramiksorten unterstützen das Hochgeschwindigkeitsdrehen in anspruchsvollen HRSA-Werkstoffen.

Foto: Mapal

Präzisionswerkzeuge

Mit Schneidstoffen von Mapal Guss und Stahl aufbohren

Aufbohren von Turbolader, Caliper & Co.: Jede Anforderung bezüglich Kosten und Genauigkeit kann mit Schneidstoffen von Mapal erfüllt werden.

Foto: Ceratizit

Schneidstoffe

Hochleistungssorte für schwierige Werkstoffe

Erweitertes Lagerprogramm: Rohe Stäbe mit zwei verdrallten Kühlkanälen bietet Ceratizit ab sofort auch in der neuen Hochleistungssorte CTS24Z an.

Foto: Boehlerit

Grindtec

Highend-Schneidstoffe für rundlaufende VHM-Werkzeuge

Das Entwicklungs-Know-how von Boehlerit basiert auf einer engen Verbindung zur Stahlindustrie. Die speziellen Werkstoffsorten sind auf der Grindtec zu sehen.