Image
Die Tablet-Steuerung der VHF-Fräsmaschine X macht das Einrichten der Maschine noch komfortabler.
Foto: VHF Camfacture
Die Tablet-Steuerung der VHF-Fräsmaschine X macht das Einrichten der Maschine noch komfortabler.

Bearbeitungszentren

Tablet-Steuerung für die Fräsmaschine der Serie X

Vollen Überblick über eine effiziente Produktion bietet VHF mit der innovativen Tablet-Steuerung für die Fräsmaschine aus der Serie X. 

In der Industrie 4.0 wächst die Nachfrage nach anwenderfreundlichen und zukunftsorientierten Lösungen auch in Bezug auf die Steuerung von Maschinen. Der süddeutsche Maschinenbau-Spezialist VHF Camfacture AG reagiert auf diesen Trend mit einer komfortablen Tablet-Steuerung für seine neue Fräsmaschine X. „Mit der Tablet-Steuerung haben wir eine einfache, bedarfsgerechte und innovative Lösung gefunden, die das Bedürfnis unserer Kunden nach einer modernen Easy-To-Use-Technology präzise trifft“, fasst CEO Frank Benzinger zusammen. Die Tablet-Steuerung ist für den erfolgreichen Maschinenbauer die logische Weiterentwicklung im Bereich smarte Maschinenbedienung.

Next Level Milling mit Tablet-Steuerung

Seit jeher legt VHF großen Wert auf eine einfache Handhabung bei seinen Maschinen. So wird die Bedienung der X mit der neuen Tablet-Steuerung für ihre Anwender noch komfortabler: Mit dem robusten Tablet kann der Maschinenbediener die zahlreichen Funktionen der X übersichtlich und smart via Touchscreen anwählen. Die VHF-App setzt dabei mit ihren umfangreichen technischen Möglichkeiten und ihrer modernen User Experience neue Maßstäbe, ganz egal ob es um das Schalten des Vakuumtisches, die Verwaltung der Werkzeugdatenbank, die Ansteuerung der Werkstückanschläge oder das Anfahren des Werkstücknullpunktes geht. Die aufgeräumte Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Ansteuerung. Auf diese Weise kann das Tablet problemlos in das anspruchsvolle Arbeitsumfeld und die Gegebenheiten einer Produktionsumgebung integriert werden. Der Maschinenbediener hat zu jedem Zeitpunkt den vollen Überblick, um effizient produzieren zu können.

Fräsmaschine VHF X

Die CNC-Fräsmaschine zur Plattenbearbeitung X ist laut eigenen Angaben die innovativste Fräsmaschine von VHF. Sie vereint für ihre Anwender optimale Präzision, Antriebskraft und Stabilität. Auf einem 2 x 3 m großen Bearbeitungsbereich bietet die Maschine gleichermaßen innovative Technik Made in Germany und intuitiven Bedienkomfort. Ihre zusätzlich integrierbare Xtra Unit rüstet sie zudem optimal für das Schneiden und Rillen.

ak

Image
Der Orthogonalfräskopf war ein wichtiges Argument für die Correa-Maschinen. Auf der Bettfräsmaschine Norma 45 wird ein Kupferbauteil für den Bereich E-Mobilität bearbeitet. 
Foto: Rüdiger Kroh

THEMA DER WOCHE 17/2022

Fräsmaschinen für die flexible Maßarbeit

Karl Hugo liefert keine Produkte von der Stange. Für die flexible Fertigung der anspruchsvollen Bauteile kommen Fräsmaschinen von Nicolás Correa zum Einsatz.

Image
kern_cemec_arbeitsraum_quer.jpeg
Foto: Kern Microtechnik

Werkzeugmaschinen

Mikrometergenau fräsen in Serie

Mit dem Bearbeitungszentrum Kern Micro HD erreicht Cemec hohe Präzision und fräst mikrometergenau Bauteile für die Luft- und Raumfahrtindustrie in Serie.

Image
Die Baureihe 715 wurde für die dynamische und präzise Komplettbearbeitung mit hoher Flexibilität entwickelt. 
Foto: Chiron

Bearbeitungszentren

Erweiterte Kompetenzen für automatisierte Komplettlösungen

Die Chiron Group hat seine Kompetenzen über die Zerspanung hinaus erweitert und bietet damit jetzt auch Automationslösungen für angegliederte Prozesse an.

Image
Die WF 610 CNC bietet einen Arbeitsbereich von 610 x 400 x 450 mm (X/Y/Z) und richtet sich vor allem an Lohnfertiger, die kleine bis mittlere Losgrößen produzieren. Daneben spricht KUNZMANN mit ihr Zerspaner häufig wechselnder Werkstücke an, beispielsweise aus dem Werkzeug-, Vorrichtungs- und Prototypenbau, sowie Ausbildungsbetriebe
Foto: Kunzmann

Bearbeitungszentren

Dynamische CNC-Fräsmaschine für die Lohnfertigung

Kunzmann zeigt seine neue CNC-Fräsmaschine WF 610 CNC mit mehr Leistung und Dynamik. Ein Allrounder für die Lohnfertigung kleiner und mittelgroßer Serien.