Image
Mehr Produktivität im Fokus: ZCC Cutting Tools Europe zeigt neue Werkzeuglösungen für die Metallbearbeitung, 
Foto: ZCC Cutting Tools Europe
Mehr Produktivität im Fokus: ZCC Cutting Tools Europe zeigt neue Werkzeuglösungen für die Metallbearbeitung, 

Fräswerkzeuge

Neue Werkzeuglösungen für die Metallbearbeitung

ZCC Cutting Tools Europe zeigt neue Werkzeuglösungen für die Metallbearbeitung. Im Fokus steht bei allen Anwendungen mehr Produktivität. 

Neue Wendeschneidplatten für alle gängigen Stähle sowie speziell für Anwendungen im Segment der Bahntechnik, Bohrstangen für gehärteten Stahl, eine Erweiterung des modularen Stechsystem Z-Flex und Vollhartmetallfräser für Stahl, nichtrostenden Stahl und Gusseisen – das sind die neuen Werkzeuglösungen für die Metallbearbeitung von ZCC Cutting Tools Europe. Im Fokus steht bei allen Anwendungen mehr Produktivität:

Produktiv und prozesssicher in der Stahlbearbeitung

Die Wendeschneidplatten der Sorten YBC103 und YBC203 mit den Spanbrechern XF und XM eignen sich für die allgemeine Drehbearbeitung in nahezu jedem Stahl. Der breite Einsatzbereich ergibt sich aus dem Zusammenspiel von Hitzebeständigkeit, Verschleißfestigkeit und Zähigkeit. Der XF Spanbrecher erzeugt eine optimale Spanbildung bei der Schlichtbearbeitung während der XM Spanbrecher für kurze Späne bei der mittleren Bearbeitung sorgt.

Die Bahnspezialisten

Speziell für die Bahnbranche hat ZCC Cutting Tools die LNUX, CNMM und CNMG Wendeschneidplatten um die RF- und RH-Spanbrecher erweitert. Die Wendeschneidplatten punkten vor allem durch ihr innovatives Bohrungsdesign, das sie mit allen anwendungsüblichen Spannsystemen und Werkzeughaltern kompatibel macht. Besonders wichtig in der Bahnindustrie: Die Spanbrecher sorgen für ein prozesssicheres Fertigen durch die stabile Schneidkantenpräparation.

Neue Werkzeuglösung für die Hartzerspanung und tiefes Abstechen

Das ZNEX Miniausdrehsystem umfasst Bohrstangen für kleinere Bohrungen mit auswechselbaren Schneiden. Der stabile Vollhartmetallschaft sorgt für eine vibrationsarme Innenbearbeitung von gehärtetem Stahl. 

Das modulare Stechsystem Z-Flex ist zusätzlich zum Radialstechen jetzt auch für das Abstechen größerer Durchmesser erhältlich. Z-Flex verbindet maximale Stabilität und hohe Planebenheit am Bauteil für hervorragende Qualität der gefertigten Werkstücke.          

5-Schneider für erhöhte Produktivität in der Metallbearbeitung 

Die UM Serie umfasst ab sofort auch Vollhartmetallfräser mit 5 Schneiden für die Schrupp- und Schlichtbearbeitung von Stahl, nichtrostendem Stahl und Gusseisen. Erhöhte Produktivität und Vielseitigkeit zeichnen die Fräser aus. 

Bei der Trochoidal- und HSC-Bearbeitung überzeugt die UMC Serie mit Laufruhe und längeren Standzeiten. Die Spanteiler reduzieren Schnittkräfte und erleichtern die Spanabfuhr bei gleichbleibender Oberflächenqualität.       

ak

Image
zcc_fraeser_alp-alg.jpeg
Foto: ZCC Cutting Tools Europe

Präzisionswerkzeuge

Hochleistungsfräser für Aluminium

ZCC Cutting Tools Europe zeigt mit der ALP- und ALG-Serie Hochleistungsfräser für Aluminium und erweitert sein Portfolio um einschneidige Eckfräser.  

Image
index_drehzentrum_g320.jpeg
Foto: Index

Werkzeugmaschinen

Zukunftsfähige Metallbearbeitung mit Drehautomaten

Index zeigt auf der Emo wie zukunftsfähige Metallbearbeitung geht: Mit noch produktiveren Drehautomaten, IoT und einem neuen Geschäftsfeld. 

Image
anca_gcx_verzahnung1.jpeg
Foto: Rüdiger Kroh

Thema der Woche 38/2021

Höhere Produktivität beim Werkzeugschleifen 

Eine höhere Produktivität beim Werkzeugschleifen steht im Fokus der Anca-Neuheiten. Das erweiterte Produktspektrum soll die gesamte Prozesskette abdecken.

Image
zcc_hss_gewindebohrer.jpeg
Foto: ZCC CT

Bohrwerkzeuge

HSS Gewindebohrer als Ergänzung zu Vollhartmetall

ZCC Cutting Tools erweitert sein Produktprogramm durch HSS Gewindebohrer als Ergänzung zu Vollhartmetall.