Image
oerlikon_balzers_baldia.jpeg
Foto: Oerlikon Balzers
Baldia ist das neue Portfolio an Diamantbeschichtungen von Oerlikon Balzers. Die nachhaltige Beschichtungslösung bietet verbesserte Zerspanungsleistung beim Bearbeiten hochabrasiver Werkstoffe und engste Toleranzen.

Präzisionswerkzeuge

Nachhaltige Beschichtungslösungen – hohe Produktivität

Oerlikon Balzers zeigt auf der Emo 2021 seine nachhaltigen Beschichtungslösungen für höchste Produktivität. 

Oerlikon Balzers, Anbieterin von Oberflächenlösungen für die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie, stellt auf der Emo in Mailand vom 4. bis 9. Oktober 2021 ihre neuesten nachhaltigen Beschichtungslösungen und -anlagen und digitalen Dienstleistungen für höchste Produktivität vor. Kunden profitieren laut Oerlikon Balzers durch die neuesten Innovationen von einer längeren Lebensdauer ihrer Zerspanungswerkzeuge, höherer Prozesssicherheit und einer geringeren Umweltbelastung während sie gleichzeitig Produktionskosten senken.

Nachhaltige Beschichtungslösungen mit Mehrwert

Die nachhaltigen Innovationen von Oerlikon Balzers bieten Unternehmen laut eigenen Angaben einen entscheidenden Mehrwert. Baldia ist die neueste Produktfamilie der Hochleistungs-Diamantbeschichtungen von Oerlikon Balzers. Sie bieten bei der anspruchsvollen Bearbeitung hochabrasiver Materialien höchste Verschleißfestigkeit und ermöglichen engste Toleranzen.

Balinit Hard Carbon ist für das hochproduktive Bearbeiten von Nichteisenmetallen geeignet. Balinit Tisaflex steht für effizientes Fräsen von schwer zu bearbeitenden Materialien wie Titan, Legierungen auf Nickelbasis und Edelstahl bei hervorragender Oxidationsbeständigkeit und thermischer Stabilität. Zudem zeigt Oerlikon Balzers PVD-Anlagen und digitale Services : Beschichtungslösungen und -anlagen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und somit weltweit standardisierte Prozesse für eine herausragende Schichtqualität gewährleisten. Die V-Share-Service-App bietet Kunden dank der Echtzeitübertragung von Bildern und Videos einen zuverlässigen Fernsupport für Beschichtungssysteme.

Image
oerlikon_balzers_balinit-tisaflex.jpeg
Foto: Oerlikon Balzers Oerlikon Balzers neue Beschichtung Balinit Tisaflex bietet hervorragende Oxidationsbeständigkeit, hohe thermische Stabilität undexzellente Verschleißfestigkeit und ist damit höchste Produktivität.

Produktivität steigern und Prozesse effizienter planen

Auf der Emo 2021 können die Besucher die neuesten Beschichtungslösungen für herausfordernde Zerspanungsanwendungen der modernen metallverarbeitenden Industrie und hochwertige Services erleben. Experten von Oerlikon Balzers beraten Unternehmen vor Ort, mit welchen Dienstleistungen sie ihre Produktivität steigern und Produktionsprozesse effizienter planen können. Zum ersten Mal werden auch die Kompetenzmarken Oerlikon Metco und Oerlikon AM der Oerlikon Surface Solutions Division am Stand vertreten sein und die neuesten Technologien in den Bereichen Thermisches Spritzen und Laser-Auftragsschweißen sowie der Additiven Fertigung präsentieren. Oerlikon Balzers feiert dieses Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Das Unternehmen steht seit jeher für innovative Entwicklungen und weltweit führende Dünnfilm-Beschichtungstechnologien.

ak

Image
oerlikon_balzers_innoventa-kila.jpeg
Foto: Oerlikon Balzers Die Beschichtungslösungen und Anlagen von Oerlikon Balzers sind perfekt aufeinander abgestimmt und gewährleisten somit weltweitstandardisierte Prozesse für eine herausragende Schichtqualität.
Foto: Iscar Germany GmbH

Beschichtungen

Neue Beschichtungen für das Abstechen

Iscar hat neue Beschichtungen für Schneideinsätze zum wirtschaftlichen Abstechen von ISO P- und M-Werkstoffen entwickelt.

Image
mueller_beschichtung_werkzeuge.jpeg
Foto: Müller Präzisionswerkzeuge

Präzisionswerkzeuge

Beschichtung verdoppelt Standzeit 

Um Verschleiß zu reduzieren und Standzeiten von Werkzeugen zu erhöhen, hat Müller Präzisionswerkzeuge die neue Werkzeugbeschichtung MC 3100 entwickelt. 

Image
cvd_beschichtung_mapal.jpeg
Foto: Mapal

Präzisionswerkzeuge

CVD-Beschichtungen für die Stahl- und Gussbearbeitung

Mapal hat zur Bearbeitung von Guss- und Stahlwerkstoffen eine speziell abgestimmte Schneidstoffserie mit CVD-Beschichtung entwickelt.

Image
diamant_beschichtung_werkzeug.jpeg
Foto: Hufschmied

Präzisionswerkzeuge

Diamant-Beschichtung für beste Oberflächengüten

Beste Oberflächengüten und stabile Prozesse. Hufschmied setzt bei der CFK-Bearbeitung auf die Diamant-Beschichtung DIP von Cemecon.