Foto: Diebold GmbH

Messtechnik

Zuverlässigkeit zahlt sich aus

Bei der Werkzeugfabrik Diebold wächst der Bereich Messtechnik jährlich um 30 %. Geschäftsführer Hermann Diebold erklärt, warum das so ist.

Foto: Kelch GmbH

Messtechnik

Maximale Flexibilität per App

Kelch hat seine neue Generation von Safecontrol 4.0 auf den Markt gebracht und das System zur Messung der Einzugskräfte von Maschinenspindeln überarbeitet.

Foto: Zoller

Toolmanagement

Mit Zoller Werkzeuge voll im Griff

Ein zentraler Rüstplatz und das neue Werkzeugverwaltungs-System von Zoller sorgen bei H.P. Kaysser für reibungslose Abläufe in Werkzeuglager und Produktion.

Foto: Blum Novotest

Unternehmen

Blum: „So entsteht Innovation“

50 Jahre Blum-Novotest: Eine Erfolgsgeschichte mit Fokus auf Innovation. Machen Sie einen Streifzug durch die bewegte Unternehmenshistorie.

Messen

Control-Neuheiten nicht verpassen

NCFertigung besuchte die wichtigste Messe für Qualitätssicherung. Die Control bot viele Neuheiten und Highlights. Einige davon sehen Sie hier.

Foto: @Tomer Jacobson/Hexagon

optische Messgeräte

Neues 3D-Messsystem von Hexagon

Blaze 600A 3D Optical Solution steigert die Produktivität in der Fertigung durch schnelle, vollautomatische und fertigungsnahe Datenerfassung.

Foto: Wenzel

Control

Koordinatenmessgerät für den Werkstatteinsatz

Weltpremiere auf der Control: Mit dem Koordinatenmessgerät SF 87 Shop Floor erweitert Wenzel sein Portfolio um ein Einstiegsgerät für die Fertigungsumgebung.

Foto: Alicona

Control

Kollaborative Produktivitätssteigerung

Werkzeug und Werkstück werden bei Element Six automatisiert in der Maschine gemessen. Das trägt erheblich zur Leistungssteigerung bei.

Foto: richterfoto

Messtechnik

Komplexes kann auch einfach sein

Beim hochpräzisen Messen im Schichtbetrieb sind perfekte und schnelle Abläufe gefragt. Das 3D-Koordinatenmessgerät Leitz PMM-C misst effizient und genau.

Foto: Renishaw

Control

Der Equator ist gewachsen

Auf der Control präsentiert Renishaw den Equator 500. Jetzt können Sie Teile mit 500 mm Durchmesser fertigungsnah vermessen.

Foto: Zeiss

Control

Höherer Messdurchsatz und mehr

Was nützt es, Zeit bei der Teileproduktion einzusparen, diese dann aber beim Warten auf die Messergebnisse wieder zu verlieren? Zeiss verspricht eine Lösung.

NCF-Check

Was leistet fertigungsnahes Messen heute?

Im NCF-Check und auf der Control erklären die namhaften Messtechnik-Hersteller welche Präzision und Einsparungen flexible Systeme bringen.

Foto: creaform

Control

Alternative zur Koordinatenmessmaschine

Creaform bietet eine vorgefertigte und vollautomatisierte Prüflösung für Blech-, Guss- und Verbundwerkstoffe.

Foto: Blum-Novotest

Control

Bewährte Technologie auf neuem Level

Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, blickt zurück auf 30 erfolgreiche Jahre und erklärt, was die digiloge Messung so besonders macht.

Foto: Accretech GmbH

Control

So läuft das Werkzeug runder

Der Hersteller Accretech verspricht: Das berührungslos arbeitende ATC-Rundlauf-Erkennungssystem minimiert Qualitätsprobleme inline in der Werkzeugmaschine.

Foto: Mitutoyo

Control

Neuer Nano Scan-Messkopf

Mitutoyo stellt neuen Nano Scan-Messkopf für taktile und non-taktile Messungen in verschiedenen Versionen vor.

Foto: Zoller

Control

Daten-Handling im Fokus

Für die zerspanende Fertigung zeigt Zoller auf der Control unterschiedliche Fertigungslösungen inklusive Vernetzung von der Konstruktion bis an die Maschine.

Foto: Magnescale

Control

Messdaten via USB-Anbindung zum PC

Magnescale ermöglicht mit neuem Messtaster DS805S/812S die einfache Datenübertragung per USB-Interface.

Foto: Alicona

Automatisierungstechnik

Automatisch bis zum Sortieren

Alicona zeigt auf der Grindtec ein System aus 3D-Messtechnik und kollaborativem Roboterarm, das automatisch messen, bestücken und die Teile sortieren kann.

Foto: Hexagon

Messtechnik

Was kann das neue Release PC DMIS 2018 R1 von Hexagon?

Hexagon Manufacturing Intelligence stellt die neueste Version seiner Messsoftware PC-DMIS 2018 R1 vor. Was diese für Verbesserungen bringt, lesen sie hier.