Jörn Grindel wird zum 20. Januar 2020 zum weiteren Geschäftsführer der LMT Tool Systems GmbH & Co. KG ernannt.
Foto: LMT Tools GmbH & Co. KG

Unternehmen

LMT Tools erweitert Geschäftsführung

Mit der Erweiterung der Geschäftsführung unterstreicht LMT Tools seinen Fokus auf die global vernetzte Organisation und die starke Kundenorientierung.

Jörn Grindel wird zum 20. Januar 2020 zum weiteren Geschäftsführer der LMT Tool Systems GmbH & Co. KG ernannt. Mit seiner neuen Stelle tritt er die Geschäftsführung der LMT Tool Systems GmbH & Co. KG an. Die Vertriebsgesellschaft von LMT Tools erweitert so die Geschäftsführung neben Daniel Ehmans und Jochen Ohler. Mit dieser Stärkung der Führungsspitze unterstreicht der Spezialist für Präzisionswerkzeugtechnik seinen Fokus auf die global vernetzte Organisation und die starke Kundenorientierung.

Geschäftsführer mit Engineering-Expertise

„Mit der Entscheidung, Jörn Grindel in die Geschäftsführung der LMT Tool Systems aufzunehmen, honorieren wir seine bisherigen Erfolge und vertrauen vollumfänglich in seine zukünftigen Leistungen“, erläutert Daniel Ehmans, CEO LMT Tools. „Wir freuen uns, gleichzeitig größere Verantwortung für die Führung einer unserer wichtigsten Vertriebsregionen an Herrn Grindel übertragen zu können.“ Als Head of EMEA leitet Jörn Grindel seit dem Frühjahr 2019 die Vertriebsregion Europa, Naher Osten und Afrika. Diese Funktion wird er auch weiterhin ausfüllen. Der Manager vereint tiefe Kenntnisse des europäischen Werkzeugmarktes mit einer ausgeprägten Engineering-Expertise.

Über LMT Tools

LMT Tools ist ein Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Präzisionswerkzeugen. Mit laut eigenen Angaben weltweit über 1.200 Mitarbeitern bündelt LMT Tools die Kompetenzen führender Spezialisten der Präzisionswerkzeugtechnik und besteht aus den produzierenden Unternehmen LMT Belin, LMT Fette, LMT Kieninger und LMT Onsrud sowie weltweit tätigen Vertriebsgesellschaften. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfangreiches Produktprogramm an Standard- und Sonderwerkzeugen für den allgemeinen Maschinenbau, die Automobilbranche, Luft- und Raumfahrttechnik, Energiewirtschaft, Medizintechnik und den Gesenk- und Formenbau. Weltweit kommen Werkzeuglösungen zur Bearbeitung von hochfesten Stahlwerkstoffen bis hin zu Verbund- und Kunststoffwerkstoffen zum Einsatz. Dabei bedient LMT Tools die Produktschwerpunkte Fräsen & Gewinden, Rollsysteme, Verzahnen und Advanced Tooling, das sich auf Sonderwerkzeuge für komplexe Bearbeitungsprozesse spezialisiert.

ak

News

LMT Tools plant Stellenabbau

240 Arbeitsplätze sind in Europa betroffen. Mit konkreten Restrukturierungsmaßnahmen reagiert LMT Tools auf den Abschwung in der verarbeitenden Industrie.

Personen

Er will LMT-Produkte mit Leidenschaft weiterentwickeln

LMT Tools plant vorausschauend und gab kürzlich die Verpflichtung von Axel Küpper zum 01. April 2020 bekannt. Der Neue wird Global Head of Production lines.

Entgraten

Exklusiv: Anfasen und Entgraten von Liebherr und LMT

LMT Tools und Liebherr-Verzahntechnik unterzeichneten auf der EMO einen neuen Kooperationsvertrag. Anfasen und Entgraten werden zum gemeinsamen Zukunftsprojekt.

Industrie 4.0

Die ultimativen Antworten auf Industrie 4.0?

LMT treibt die Digitalisierung voran und stellt ein additiv optimiertes Rollsystem und automatisch verstellbare Bohrstangen vor.