Leistungsstarke Filtration von wasserbasierenden KSS, Emulsionen und Schleifölen auf kleinstem Raum für Werkzeugbauer verspricht der neue Unterdruckbandfilter UBF.
Foto: Vomat

Filtertechnik

KSS im Werkzeugbau optimal filtern und reinigen

Auf der Grindtec zeigt Vomat Lösungen, wie Werkzeughersteller hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit mit optimal gefilterten KSS realisieren können.

KSS sind beim Werkzeugschleifen einerseits ein Kostenfaktor und andererseits ein wichtiger qualitätsbestimmender Parameter, und je länger das gereinigte und gefilterte KSS im System verbleiben kann, desto weniger KSS wird benötigt, Lagerhaltung und Recyclingaufwand vermindern sich und auch die Schleifscheiben müssen nicht mehr so oft gewechselt beziehungsweise abgerichtet werden. HSS- und HM-Bohrer und Fräser werden immer schneller und gleichzeitig genauer geschliffen. Dazu müssen alle Einflussparameter in der Gesamtzerspanungskette perfekt aufeinander abgestimmt sein. Gereinigte Kühl- und Schmiermittel spielen dabei eine wichtige Rolle.

Filterlösungen für den Werkzeugbau

Auf der Grindtec 2020 vom 10. bis 13. November zeigt der Filtrationsspezialist Vomat aus Treuen Lösungen, wie Werkzeughersteller hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit mit optimal gefilterten KSS realisieren können. Dabei ist auch der leistungsstarke Unterdruckbandfilter UBF, mit dem sich auch wasserbasierende Medien ohne Vorabscheidesystem mit hoher Filterleistung und Filterfeinheit von 10 bis 30 µm filtern lassen.

KSS mit Hochleistungstechnologie reinigen

Steffen Strobel, technischer Verkaufsleiter bei Vomat: „Um KSS etwa in der Qualität NAS 7 (3-5 µm) mit einer bestimmten Temperatur wirtschaftlich lange im System zu halten, bedarf es Hochleistungstechnologie. Die stellt Vomat der metallverarbeitenden Industrie bereit und zeigt sie auf der Grindtec in Augsburg.“ Vomat FA-Filtrationsanlagen sind ideal zur Filtration von Feinstpartikeln aus Schleifölen. Wichtige Features sind unter anderem die Vollstromfiltrierung mit 100-prozentiger Trennung von Schmutz- und Sauberöl, die bedarfsgerechte Filtrierung und Rückspülung der Hochleistungsanschwemmfilter sowie die hochgenaue Temperaturgenauigkeit. Auf der Standardplattform der FA-Maschinenreihe können dank vielfältiger optionaler Zusatzmodule individuell zugeschnittene Konzepte – von der Kleinstanlage bis hin zur industriellen Zentralfiltrationslösung – konfiguriert werden.

Unterdruckbandfilter benötigt 70 % weniger Platz

Leistungsstarke Filtration von wasserbasierenden KSS, Emulsionen und Schleifölen auf kleinstem Raum verspricht der neue Unterdruckbandfilter UBF. Die kompakte UBF-Einheit ist äußerst wartungsfreundlich und hat aufgrund einer speziellen Bandführung laut Vomat im Gegensatz zu herkömmlichen Anlagen einen rund 70 % geringeren Platzbedarf bei 100-prozentiger Leistung. Steffen Strobel: „Wir begrüßen den Schritt, die Grindtec zu diesem Zeitpunkt trotz der widrigen Begleitumstände stattfinden zu lassen. So können wir den Metallverarbeitern im Rahmen unseres Sicherheits- und Hygienekonzepts am Messestand doch noch in diesem Jahr unsere Filtrations-Hochtechnologie präsentieren, mit der sie wirtschaftlich und qualitativ hochwertig ihre Produkte schleifen können.“

ak

Foto: Vomat GmbH

Kühlschmierstoff

Feinstfiltration von Kühlschmiermitteln

Wie Sie mit optimal gefilterten Kühlschmiermitteln die Qualität erhöhen und Kosten senken zeigt die Vomat GmbH.

Foto: Vomat

Filtertechnik

Feinste Späne erfolgreich filtern

Vomat zeigt auf der anstehenden Emo sein modulares Konzept für Filteranlagen von der Einzellösungen bis hin zu Zentralanlagen.

Foto: Leiblein

Kühlschmierstoff

24.000 Liter KSS filtern – pro Minute

Leiblein, Filterspezialist aus Hardheim, errichtete eine zentrale Kühlschmierstoff-Filteranlage für die Grob-Werke im schwäbischen Mindelheim.

Foto: Agathon

Grindtec

Gegen feinste Schmutzpartikel gewappnet

Da hochwertige Schleifergebnisse nur mit besonders reinem KSS erreichbar sind, vertraut man bei Ceratizit auf Reinigungsanlagen mit Mikrofiltration von Knoll.