Foto: Matsuura

Unternehmen

Kennen Sie die Jubiläumsmaschine von Matsuura?

Eigentlich dauert es noch bis 16. Mai. Dann zeigt Matsuura während des 25-Jahr-Jubiläums-Open-House auch acht Maschinen: darunter zwei Neue und die additive Anlage.

Im Jubiläumsjahr 2019 veranstaltet die Matsuura Machinery GmbH vom 16. bis 17.5. ein großes Open House in Wiesbaden-Delkenheim. Der nach eigenen Angaben führende Full-Service-Anbieter für den Bereich Hochgeschwindigkeits- und Hartbearbeitung öffnet dann seine Türen für alle Kunden und Interessenten: konkret am Donnerstag von 9-17 Uhr und am Freitag von 9-12 Uhr.

Zum Jubiläums-Open-House zeigt Matsuura gemeinsam mit weiteren Branchenführern geballte Fertigungskompetenz auf höchstem Niveau, verspricht der Werkzeugmaschinenhersteller. Die Besucher können sieben aktuelle Bearbeitungszentren im Matsuura-Showroom live unter Span erleben. Darunter das neu vorgestellte 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MAM72-70V sowie die Jubiläumsmaschine MX-520 mit 4-fach-Palettenspeicher. Im Fokus des Open House stehen die Themen Industrie 4.0, Interpolationsdrehen sowie eine Roboterbeladung mit dem X20 von Cellro B.V. Ein weiteres Highlight sind die Hybrid-Additive-Manufacturing-Anlagen der Lumex-Serie, die von einem internationalen Expertenteam im eigens entwickelten 'Partition Room' präsentiert werden.

25 Jahre Matsuura mit 11 namhaften Partnern

Matsuura wird bei der Veranstaltung von 11 namhaften Partnern aus den Bereichen Spanntechnik, Zerspanwerkzeuge, CAD/CAM-Systeme und Automation unterstützt. „In 25 Jahren Matsuura Deutschland haben wir uns ein Netzwerk von starken Partnern geschaffen, die unsere Maschinen mit ihren Produkten optimal ergänzen. Das schafft Synergien, von denen unsere Kunden direkt profitieren“, so Bert Kleinmann, Geschäftsführer MATSUURA Machinery GmbH. An den Ständen der Partnerunternehmen, können sich die Besucher über neueste Trends der Hochleistungszerspanung informieren.

Sieben Bearbeitungszentren unter Span

Der Werkzeugmaschinenhersteller stellt insgesamt sieben Bearbeitungszentren während des Open House im Mai aus: darunter die zwei neuen 5-Achs-Vertikal-Bearbeitungszentren MAM72-70V sowie die Jubiläumsmaschine, das 5-Achs-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-520 PC-4. Ebenfalls unter Span sind das Vertikal-Bearbeitungszentrum VX-660 mit Cellro Roboter, das 5-Achs-Vertikal-Bearbeitungszentrum MAM72-35V, das 5-Achs-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-850, das Horizontal-Bearbeitungszentrum H.Plus-630 und das 5-Achs-Vertikal-Multifunktionsbearbeitungszentrum Cublex-63.

Matsuura Machinery GmbH auf 2.500 m2

Das 1935 im japanischen Fukui gegründete Familienunternehmen Matsuura hat den Anspruch technologisch führende Produkte für eine immer schnellere Welt bereitzustellen. Nach Angaben des Werkzeugmaschinenherstellers steht Matsuura heute als Synonym für schnelle und präzise Zerspanung von Werkstücken jeglicher Art und fertigt für seine Kunden aus den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Feinmechanik, Optik sowie Luft- und Raumfahrt hoch automatisierte Bearbeitungszentren der Spitzenklasse. Die internationalen Standorte in den USA, Taiwan, Kanada, Großbritannien und Deutschland erweitern dabei die weltweite Beratungs-und Servicekapazität. In Deutschland ist Matsuura als führender Full-Service-Anbieter bekannt, berichtet der Hersteller. Die extrem leistungsfähigen und maßgeschneiderten Matsuura-Bearbeitungszentren würden in hohem Maße den Anforderungen des deutschen Marktes entsprechen. Im modernen Vorführzentrum in Wiesbaden-Delkenheim dreht sich auf 2.500 m² alles um die Bedürfnisse der Kunden, betont der Hersteller.

kb

Unternehmen

Matsuura feiert 2019 Jubiläum

Seit 25 Jahren bietet Matsuura in Deutschland und Österreich Vertikal-, Horizontal- und 5-Achs-BAZ, sowie Anlagen für das Additive Manufacturing an.

Messen

Diese 10 Hausmessen sollten Sie nicht verpassen

Hausmessen sind eine ideale Gelegenheit für Expertengespräche. NCFertigung verrät, wo im ersten Halbjahr 2019 die Zerspanungs-Highlights stattfinden.

Unternehmen

Komplettbearbeitung im Fokus

Die Fräs-Drehzentren der Baureihe MT 733 stehen im Mittelpunkt der Hausausstellung der Stama Maschinenfabrik vom 7. bis 9. Mai in Schlierbach.

Unternehmen

30 Jahre Leidenschaft für Zerspanung

Vom 13. bis 15. Juni feiern die Zerspanungsspezialisten von Teamtec ihr rundes Firmenjubiläum im Rahmen des 12. Open House am Standort Alzenau.