Image
Jetzt auch bei Adamos:
Foto: Adamos
Jetzt auch bei Adamos: Fertiger können Preise für Dreh- und Frästeile mit der Kalkulationssoftware von Spanflug schnell ermitteln.

Unternehmen

Kalkulationssoftware jetzt auch im Adamos-Marktplatz

Effizient und schnell zum Angebotspreis: Die Kalkulationssoftware von Spanflug Technologies ist jetzt auch im Adamos-Marktplatz verfügbar. 

Spanflug Technologies präsentiert seit kurzem seine Kalkulationssoftware auch im Adamos-Marktplatz. Über den Marktplatz für industrielle Lösungen können Kunden die Software von Spanflug direkt buchen und so die Effizienzvorteile einer digitalisierten Angebotskalkulation nutzen. CAD-Modelle, selbst hochkomplexer Dreh- und Frästeile, wertet die Software in nur einer Minute hinsichtlich ihrer Fertigbarkeit aus und berechnet einen Angebotspreis.

Adamos ist der herstellerübergreifende Marktplatz mit Vernetzungstechnologie für die fertigende Industrie. Als unabhängiger Vertriebskanal ermöglicht Adamos den Maschinenbetreibern und Anbietern eine ideale Marktplattform. Kunden profitieren von den einfachen und schnellen Verkaufs- und Abrechnungsprozessen digitaler Produkte.

Kalkulationssoftware erweitert Plattform-Portfolio

Spanflug ist mit seiner Kalkulationssoftware für CNC-Fertigungsbetriebe nun auch im Adamos Store vertreten. Die Plattformtechnologie von Spanflug basiert auf einem Preisalgorithmus, der anhand von mehr als 300.000 Dreh- und Frästeilen optimiert wurde. Dieser wertet fertigungsrelevante Merkmale automatisch aus CAD-Modellen und technischen Zeichnungen aus und berechnet mögliche Fertigungszeiten und Angebotspreise. Darüber hinaus können Nutzer der Software eine detaillierte Aufschlüsselung der errechneten Kosten für Material, Rüsten, Programmieren, Fertigung und Versand sehen und individuell anpassen. „Wir bieten Kunden im Adamos Store einen einfachen Zugang zu unserer Lösung und unterstützen sie bei der Digitalisierung ihres Kalkulationsprozesses. Die ersten Lizenzen wurden bereits über Adamos gebucht, was in Anbetracht der noch jungen Laufzeit der Kooperation für uns einen sehr erfreulichen Start bedeutet.“, sagt Dr. Markus Westermeier, Mitgründer und Geschäftsführer von Spanflug.

„Mit der Spanflug Kalkulationssoftware erweitern wir unser Angebot um ein sehr einfach einzusetzendes Produktivitätstool. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass besonders solche Produkte von unseren Kunden gerne über den Adamos Marktplatz getestet und abonniert werden.", sagt Dr. Marco Link, Geschäftsführer bei Adamos. „Spanflug ergänzt unser Portfolio optimal, um die Digitalisierung der produzierenden Unternehmen weiter voranzutreiben“.

ak

Image
Fertigungsbetriebe können Preise für die Schleifbearbeitung von Dreh- und Frästeilen mit der Kalkulationssoftware „Spanflug für Fertiger“ schnell ermitteln.
Foto: Spanflug

Engineering

Schleifbearbeitung automatisch kalkulieren

Mit der neuen Version der Spanflug-Kalkulationssoftware können Anwender nun auch Dreh- und Frästeile mit Schleifbearbeitung automatisch kalkulieren.

Image
evo_spanflug_kooperation.jpeg
Foto: Evo / Spanflug

Unternehmen

Noch schnellere Angebote dank Kooperation mit Evo 

Evo und Spanflug kooperieren ab sofort, um aus Konstruktionsdaten von Dreh- und Frästeilen schnellstmöglich Angebote im ERP-System zu erzeugen.

Image
spanflug_fertiger_vdw.jpeg
Foto: Spanflug

Unternehmen

VDW beteiligt sich an Start-up

Spanflug Technologies automatisiert die Teilebeschaffung in der Fertigungsindustrie. Jetzt beteiligt sich der VDW an dem Münchner Start-up.

Image
Foto: Spanflug Technologies

Unternehmen

Dreh- und Frästeile in sechs Tagen

Mit einer Erhöhung der eigenen Fertigungskapazität liefert Spanflug nun individuelle CNC-Dreh- und Frästeile in sechs Tagen.