Image
krebs_riedel_scheiben.jpeg
Foto: Krebs & Riedel
Blue Moon TZ nennt Krebs & Riedel seine neuen Hochleistungs-Schleifscheiben mit präzisionsgeformten Trapez-Stäbchen, selbstschärfendem Schleifkorn und hoher Abtragleistung. 

Präzisionswerkzeuge

Hohe Abtragleistung und selbstschärfendes Schleifkorn

Die Schleifscheiben von Krebs & Riedel mit präzisionsgeformten Trapez-Stäbchen überzeugen mit hoher Abtragleistung und selbstschleifendem Schleifkorn. 

Für Tief- und Vollschnittverfahren, Laufbahnschleifen, große Kontaktzonen und zum Profilschleifen großer Module empfiehlt Krebs & Riedel die Scheiben mit präzisionsgeformten Trapez-Stäbchen, hoher Abtragleistung und selbstschärfendem Schleifkorn. Die Blue Moon TZ ist eine Innovation von Krebs & Riedel. Sie erweitert die Blue-Moon-Produktfamilie und zeichnet sich durch hohe Schnittfreudigkeit und Zeitspanvolumen aus, versichert der Hersteller. Das in der Blue Moon TZ eingesetzte Schleifkorn sei sehr scharfkantig, mikrokristallin und besitzt eine längliche Trapez-Stäbchenform.

Hohe Abtragleistung erhöht Wirtschaftlichkeit

Blue-Moon-TZ-Schleifscheiben überzeugen laut Krebs & Riedel vor allem durch eine sehr niedrige thermische Belastung in der Kontaktzone. Die hohe Profilhaltigkeit der Kornkombination führt zu verlängerten Abrichtintervallen bei hohen Abtragsraten und erhöht die Wirtschaftlichkeit. Die Vorteile kommen besonders stark bei der Bearbeitung von großen Kontaktlängen zum Tragen. Typische Anwendungen sind zum Beispiel Vollschnittschleifen, Laufbahnschleifen und Profilschleifen von Verzahnungen mit großen Modulen.

Selbstschärfendes Schleifkorn und kurze Schleifzeiten

Krebs & Riedel verspricht beim Einsatz der Blue-Moon-TZ-Schleifscheiben sehr geringe thermische Belastung, hohe Abtragsleistung, selbstschärfendes Schleifkorn, kurze Schleifzeiten, geringe Stückkosten, verlängerte Abrichtintervalle und hohe Standzeiten. Durch Anpassung der Kornkonzentration erreicht Krebs & Riedel die individuelle Spezifizierung an verschiedenste Prozesse. Dazu kommt eine homogene, steuerbare Porenraumgestaltung und hohe Splitterfreudigkeit beim Abrichtprozess.

kb, ak

Foto: Saint Gobain Abrasives

Präzisionswerkzeuge

Wie Sie Schleifkräfte beim Nutenschleifen um 20 % senken

Saint Gobain stellt eine Werkzeug-„Evolution“ zum Nutenschleifen kleiner und mittlerer Werkzeug-Chargen vor. Wie die perfekte Komplettbearbeitung gelingt.

Foto: Saint Gobain Abrasives

Schleifscheiben

Die Korntechnologie optimal ausreizen

Mit Vitrium3 für konventionelle Schleifmittel nutzt Norton aus dem Hause Saint-Gobain Abrasives das Potenzial von Schleifkörnungen optimal aus.

Foto: Tyrolit

Schleifscheiben

Leise Leistungssteigerung beim Schleifen

Auch beim Schälschleifen von Hartmetallen wird mehr Leistung bei guten Schliffbildern der Oberflächen gefordert. Wie die neuen Schleifscheibe STARTEC PG-2 von Tyrolit diesen Forderungen nachkommt und welche weiteren Vorteile sie für den Anwender bietet, lesen Sie hier.

Foto: Tyrolit

Schleifscheiben

Tyrolit zeigt medizintechnische Schleifanwendungen

Auf der Compamed 2019 in Düsseldorf zeigt Tyrolit neue Trägerkörpertechnologien beim Kniegelenkschleifen und weitere medizintechnische Schleifanwendungen.