Mit Winter gewann das Norton-Portfolio an Breite und Qualität. Im Bereich Superabrasives setzen Diamant- und CBN-Schleifmittel von Winter Maßstäbe. Weltweit wird das Know-how in der Anwendung genutzt. So zum Schleifen von Getriebe- und Motorkomponenten
Foto: Saint-Gobain Abrasives GmbH

Schleifscheiben

Geballte Markenkompetenz bei Saint-Gobain

Die traditionsreiche Marke Winter wird Teil der renommierten Norton-Markenfamilie und firmiert nun unter Norton Winter.

Die französische Unternehmensgruppe Saint-Gobain S.A. (Paris) sieht sich als weltweit führendes Unternehmen „in der Gestaltung von Lebensräumen“. Diesem Leitbild folgend, richtet sie sich mit ihren renommierten Marken kontinuierlich an den Bedürfnissen der Menschen aus. So auch beim Experten für Schleiflösungen Saint-Gobain Abrasives: Bis eine Zwischenüberschrift benötigt wird, dann kommt das Format: Die traditionsreiche Marke Winter wird Teil der renommierten Norton-Markenfamilie und firmiert nun unter Norton Winter. Das Unternehmen unterstreicht damit seine umfassende Kompetenz im Bereich der Schleiflösungen.

Saint-Gobain Abrasives Teil eines der weltweit führenden Industriekonzerne

Saint-Gobain Abrasives ist Teil der französischen Unternehmensgruppe Saint-Gobain S.A. (Paris), die mit 170.000 Mitarbeitern in 66 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 39,6 Mrd. EUR (2015) zu den 100 weltweit führenden Industriekonzernen zählt. Das Produktportfolio erstreckt sich von Bau-Produkten über Glas, Behälter, Vertriebsservices bis hin zu Hochleistungswerkstoffen. Schleifmittel – so genannte Abrasives – verleihen der Tochtergesellschaft Saint-Gobain Abrasives ihren Namen.

Weltweit ganz vorne mit starken Marken

Als ein global führender Produzent von Schleifwerkzeugen ist Saint-Gobain Abrasives mit den Marken Norton, Norton Clipper, Norton Winter, Rasta, Grinding, Atlas sowie Flexovit in allen Marktsegmenten tätig und damit der einzige internationale Lieferant, der alle vier Hauptkategorien von Schleifmitteln – gebundene Schleifwerkzeuge (Kunstharz und Keramik), Schleifmittel auf Unterlage, Trenn- und Schruppscheiben sowie Diamant- und CBN-Werkzeuge – selbst produziert.

Markenportfolio ausbauen

Dirk Borgmann, General Manager Germany & Central Europe bei Saint-Gobain Abrasives: „Um unsere weltweite Führungsposition weiter auszubauen und dem Wunsch der Kunden nach starken Marken mit optimiertem Produktportfolio nachzukommen, führt Saint-Gobain Abrasives das bestehende Programm in ausgewählten und besonders starken Brands zusammen. Deshalb ist der Zusammenschluss unserer Kompetenzen rund um superabrasive Lösungen unter der Marke Norton Winter einfach folgerichtig.“

Norton als Bearbeitungsspezialist Spitze

Norton bietet das wohl größte Sortiment an Trenn-, Schleif-, Finish- und Polierlösungen für alle Märkte, Materialien sowie Anwendungen. Mit rund 11.000 Mitarbeitern in über 79 Ländern an 61 Produktionsstandorten sowie 8 Kompetenz-, 4 Schleiftechnologie- und 3 Forschungs- & Entwicklungs-/Innovationszentren rund um den Globus verteilt, ist Norton, so das Unternehmen, ein weltweit führender Anbieter, der gleichermaßen lokale Nähe besitzt und besonders leistungsstarke, präzise und benutzerfreundliche Lösungen für die Bearbeitung der unterschiedlichsten Materialien liefert. So etwa zum Hightech-Präzisionsschleifen in der Elektronik, in der Luft- und Raumfahrt, in der Holz- sowie Metall-/Fahrzeugindustrie.

Winter – Maßstäbe bei Superabrasives

Mit der Integration der Marke Winter gewann das Norton-Portfolio weiter an Breite und Qualität. Denn im Bereich Superabrasives setzen Diamant- und CBN-Schleifmittel von Winter jeher Maßstäbe. Zahlreiche Branchen nutzen weltweit das Know-how in der Anwendung. Schwerpunkte bilden unter anderem die metall-, kunststoff-, glas- und holzverarbeitende Industrie sowie die Fahrzeug- und Flugzeugindustrie, der Maschinenbau sowie die Elektronikindustrie – überall dort, wo die Hochleistungswerkzeuge und innovativen Lösungen für wirtschaftliche Produktionsprozesse unverzichtbar sind. Hinzu kommen zahlreiche Maßanfertigungen, wie Diamant-Abricht- und Formrollen sowie weitere individuelle Problemlösungen.

Breites Spektrum und höherer Produktwert

Dirk Borgmann: „Schleifmittel von Norton Winter bedeuten für unsere Kunden einen höheren Produktwert, eine exzellente Lagerverfügbarkeit und das weltweit umfassendste Produktspektrum in übersichtlicher Form aus einer Hand. Saint-Gobain Abrasives-Kunden profitieren von der Unterstützung bei der Prozessoptimierung und unserer Fähigkeit, komplexe Lösungen aus einer Hand anbieten zu können. Das hilft ihnen, Wettbewerbsvorteile zu erlangen und so stetig zu wachsen.“

Präzisionswerkzeuge

Bessere Performance durch PKD-Verstärkung

Norton Winter präsentiert PKD-verstärkte HM-Zentrierspitzen, die dank geringerem Reibungskoeffizienten für ein Plus an Produktivität und Qualität sorgen.

Schleifscheiben

Wo Schleifen besser ist als Fräsen

Fräsen ist der ideale Prozess, um Metall schnell und effizient in Form zu kriegen. Wo dennoch Schleifmittel wirtschaftlicher sind, erklärt Saint-Gobain Abrasives.

Grindtec

Neue Schleifwerkzeuge - noch größer und leichter

Auf der Grindtec hat Saint-Gobain neue Entwicklungen für die Bearbeitung von Motoren, Getriebekomponenten, Zerspanwerkzeugen und Bauteilen im Gepäck.

Schleifscheiben

Die Korntechnologie optimal ausreizen

Mit Vitrium3 für konventionelle Schleifmittel nutzt Norton aus dem Hause Saint-Gobain Abrasives das Potenzial von Schleifkörnungen optimal aus.