Entscheidende Spanformgeometrie: Damit wird der Leichtschneideffekt verstärkt. So lässt sich auch auf leistungsschwächeren Maschinen ein hohes Spanvolumen erzielen.
Foto: Boehlerit

Präzisionswerkzeuge

Ganz leicht Titan bis Rostfrei fräsen

Langspanende Werkstoffe sind schwierig zu fräsen. Lösung ist eine positive Schneidgeometrie, die sogar das Fräsen auf leistungsschwachen Maschinen erlaubt.

Entwickelt hat der österreichische Werkzeughersteller Boehlerit das neue Frässystem ETAtec45P. Präsentiert wird das Werkzeugsystem in Deutschland vom Tübinger Werkzeugzeughersteller Horn, der das Frässystem vor allem für den Einsatz für langespanende Werkstoffe wie rostfreie Stähle, Titanlegierungen oder Nickel-Basis-Legierungen empfiehlt.

Planfräsen mit leichten Schnittkräften und hohem Zerspanvolumen

Die sieben definierten Schneidkanten mit einem Anstellwinkel von 45° bieten eine Produktivitätssteigerung beim Planfräsen. Die positive Schneidengeometrie ermöglicht leichte Schnittkräfte und ein hohes Zerspanvolumen. Die dadurch geringere Leistungsaufnahme lässt auch den Einsatz der Fräser auf leistungsschwächeren Maschinen mit geringerer Stabilität zu. Die Ausführung der Wendeschneidplatte in Kombination mit dem Plattensitz des Grundkörpers bietet die Möglichkeit, auch Rundplatten für das Kopierfräsen zu spannen. Der Anwender kann somit mit nur einem Grundkörper zwei Bearbeitungsverfahren durchführen.

Platten mit und ohne Spanformgeometrie lieferbar

Das Frässystem ist mit Durchmessern 50 bis 200 mm als Aufsteckfräser, 25 bis 40 mm als Schaftfräser und 25 bis 40 mm als Einschraubfräser erhältlich. Alle Varianten verfügen über eine innere Kühlmittelzufuhr. Die Wendeschneidplatten sind mit und ohne Spanformgeometrie lieferbar. Die optionale an den zu zerspanenden Werkstoff angepasste Spanformgeometrie verstärkt den Leichtschneideeffekt. Die Hartmetallsubstrate sind in verschieden Sorten verfügbar.

kb

Präzisionswerkzeuge

Das Werkzeug für mehr Leistung

Sie brauchen Werkzeug zur Schwerzerspanung und wollen Gewinde bis M36 schneiden? Der österreichische Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit hat dafür einiges entwickelt.

Fräswerkzeuge

Diese Fräser sind ruhig und hochproduktiv

Jongen verspricht maschinenschonendes Fräsen mit seinen Trennfräsern mit Schneidplatten zum Klemmen und neuen Tangentialwerkzeugen zum Eck- und Planfräsen.

Werkzeugmaschinen

Bei halber Fräszeit die Standzeit verdoppeln

In einer Vertriebskooperation von Horn und Boehlerit bei der Wigtec GbR wurde der Fräsprozess kontinuierlich optimiert. Die Standmengen der Werkzeuge konnten um 200 % gesteigert werden.

Spanntechnik

Modulare Zentrisch-, Einfach- und Doppelspanner

Drei Produktgruppen, drei Backenbreiten, zahlreiche Anwendungsvarianten: Das Basis-Spanntechnik-Programm von Gressel bietet mehr als 300 Kombinationen.