Foto: Walter AG

Präzisionswerkzeuge

Fräsen Sie schon mit System?

Seine Stärke liegt im System, erklärt der Werkzeughersteller Walter AG den neuen Eckfräser. Denn der M4130 arbeitet mit Systemwendeplatten der M4000-Familie.

Ein Systemfräser für viele Platten. Mit dem M4130 stellt die Tübinger Walter AG einen Eckfräser vor, der den M4000-Systemgedanken konsequent fortsetzt: durch den anwendungs- und werkzeugübergreifenden Einsatz universeller Systemwendeplatten Kosten zu sparen. Im Fall des M4130 betrifft dies die Systemwendeplatten mit rhombischer Grundform mit 15°-Freiwinkel, die wahlweise auch in Bohrnuten- und Igel-Fräsern der M4000-Familie zum Einsatz kommen. Die umfangsgesinterten, 2-schneidigen Platten sind in drei Größen mit je drei CVD-beschichteten und drei PVD-beschichteten Sorten erhältlich. Neben hoher Flexibilität zeichnen sie sich vor allem durch ihre Wirtschaftlichkeit aus.

Zum Eckfräsen, Rampen, Taschenfräsen und Bohrzirkularfräsen

Durch ihren weichen Schnitt eignen sich die tauchfähigen M4130-Eckfräser laut Walter insbesondere zur Schruppbearbeitung von Stahl, Guss und nicht-rostenden Stählen sowie für schwer zerspanbare Werkstoffe. Namentlich zum Eckfräsen, Rampen, Taschenfräsen und Bohrzirkularfräsen. Der Fräser mit 90°-Anstellwinkel ist standardmäßig mit Schnitttiefen von 8, 13 und 16 mm, im Durchmesserbereich 16 bis 100 mm verfügbar. Als Sonderwerkzeug in einem deutlich breiteren Durchmesserbereich. Der M4130-Fräser ist Bestandteil des Walter-Xpress-Schnelllieferprogramms und wird laut Walter CO2-kompensiert hergestellt.

kb

Fräswerkzeuge

Die Flexibilität im Fokus

Für einen großen Anwendungsbereich hat Iscar unter der Bezeichnung Logiq den neuen Multifunktionsfräser Tor 6 Mill entwickelt.

Präzisionswerkzeuge

Die Forschungsfabrik für produktive Prozesse

Walter hat seine Fräser-Generation Xtratec-XT vorgestellt. Noch Produktiver und sicherer sollen Prozesse dank der Smart Factory in Tübingen werden.

Präzisionswerkzeuge

Das sind die Iscar-Werkzeuge 2018

Auf einen Schlag hat Iscar über 30 neue Werkzeuge vorgestellt. NCF zeigt die Highlights und erklärt, was die Fräser, Bohrer, Dreh- und Stechwerkzeuge leisten.

Zerspanungswerkzeuge

Diese Fräser schruppen universell

Die Walter AG aus Tübingen stellt neue Fräser speziell für Schruppbearbeitungen vor und verspricht höhere Standzeiten dank Kordelprofil und Beschichtung.