Image
solid_drill_extralong.jpeg
Foto: Iscar
In der Tiefe spielt die Musik: Iscar erweitert seine VHM-Bohrer Serie mit dem Tieflochbohrer Solid-Drill Extralong. Der extralange Bohrer eignet sich eignet sich u.a. zur Bearbeitung hitzebeständiger Legierungen und austenitischer, rostbeständiger Stähle. 

Präzisionswerkzeuge

Extralang: VHM-Bohrer-Serie um Tieflochbohrer erweitert

Mit den neuen extralangen Tieflochbohrer Solid-Drill Extralong betritt Iscar Neuland und erweitert seine VHM-Bohrer-Serie. 

Das Angebot an VHM-Tieflochbohrern ist überschaubar und deshalb wirft Iscar seinen Hut in den Ring und stellt den extralangen VHM-Bohrer Solid-Drill Extralong vor. 

Der neue Tieflochbohrer ist in Durchmessern von 3 bis 10 mm erhältlich und erlaubt präzise Bohrungen von 30xD, 40xD und 50xD. Seine innere Kühlmittelzuführung bringt das Kühlschmiermittel direkt an die Schneiden. Das erhöht die Standzeit des Werkzeugs und mindert den Verschleiß. Die speziellen Mikro- und Makrogeometrien des Tieflochbohrers sorgen für eine gute Spanform. Seine polierten Spannuten mit einem Spiralwinkel von 30° vereinfachen die Spanabfuhr.

VHM-Tieflochbohrer mit PVD-Multilayer-Beschichtung

Für hohe Bohrungsqualität, Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit besteht der Solid-Drill Extralong aus einer speziell für diesen Einsatzzweck entwickelten PVD-Multilayer-Beschichtung auf einer verschleißfesten Feinstkornsorte. Der Schneidstoff ist besonders widerstandsfähig gegen Kerbverschleiß und Aufbauschneiden. Der Tieflochbohrer eignet sich zur Bearbeitung hitzebeständiger Legierungen, austenitischer, rostbeständiger Stähle, harter Legierungen und Kohlenstoffstahl bei mittlerer bis hoher Schnittgeschwindigkeit.

ak

Foto: Walter

Zerspanungswerkzeuge

Die nächste Generation: Jetzt auch beim Tieflochbohren

Walter erweitert sein Xtreme Evo Bohrer-Programm bis 30-mal D und stößt damit nach eigenen Angaben in neue Dimensionen beim Tieflochbohren vor.

Image
tigertec_gold_walter.jpeg
Foto: Walter

Präzisionswerkzeuge

Neue PVD-Sorte erweitert Anwendungsspektrum auf Bohren

Tigertec Gold erweitert die Grenzen erstmals zum Bohren – die Walter PVD-Sorte WSP45G erschließt damit einen neuen Anwendungsbereich. 

Image
ceratizit_wtx-micro_sortiment.jpeg
Foto: Ceratizit

Präzisionswerkzeuge

Mit hochpräzisen Micro-Bohrern in die Tiefe bohren

Ceratizit zeigt prozesssicheres Bohren in die Tiefe und filigrane Späne mit hochpräzisen Mikrobohrern der WTX-Reihe. 

Foto: Wohlhaupter

Bohrwerkzeuge

Tiefe Bohrungen und hohe Schnittgeschwindigkeiten

Wohlhaupter bringt T-A-Pro-Bohrer von Allied Machine für tiefe Bohrungen und hohe Schnittgeschwindigkeiten auf den Markt.