Hans-Jörg Mihm und Michel Stempfel bei der Stabübergabe.
Foto: Extramet

Personen

Ein neuer Mann für die Zukunft

Den Vollhartmetall-Stab hat Hans-Jörg Mihm an Michel Stempfel übergeben. Der soll als neuer Geschäftsführer die Extramet AG in die Zukunft führen.

Hans-Jörg Mihm scheidet nach 27 Jahren, davon 16 Jahre als CEO, aus der operativen Geschäftsleitung der Extramet AG in Plaffeien aus. Er wird als Eigentümer und Verwaltungsrat die Weiterentwicklung der Extramet AG strategisch begleiten.

Der 38-jährige Michel Stempfel wird ab 1. Oktober 2019 die operative Leitung der Extramet AG als CEO übernehmen. Herr Stempfel bewährte sich zuletzt als Geschäftsführer einer Schweizer Geschäftseinheit des deutschen Stahl- und Metallhändlers Klöckern & Co aus Duisburg. Er bringt Erfahrungen aus Einkauf, Verkauf, Produktion und auch Einführung von Digitalprojekten mit.

cd

Personen

Bringt ihre Erfahrung Chiron weiter voran?

Chiron ernennt Vanessa Hellwing als kaufmännische Geschäftsführerin und holt sich so eine international erfahrene Expertin in die Unternehmensleitung.

Personen

Neuer Geschäftsführer bei Surtec

Dieter Aichert trat am 01. Januar 2018 sein Amt als neuer Geschäftsführer von Surtec Deutschland und Nachfolger von Dr. Karl Brunn an.

Unternehmen

Offtopic: Wie Zecha und Extramet ihre Bindung stärken

Zecha besuchte Extramet zum Fachaustausch in der Schweiz. Neben hochinteressanten Informationen gab es grandiose Erlebnisse. Lesen Sie den Reisebericht.

Unternehmen

Warum Big Kaiser positiv in die Zukunft blickt

Nach Rekord im Jubiläumsjahr rechnet Big Kaiser auch für 2019 mit steigenden Umsätzen. Neues Logistikzentrum in Betrieb. Produktneuheiten angekündigt.