Fredrik Vejgården ist neuer CEO und Präsident bei Seco Tools.
Foto: Seco Tools

Unternehmen

Der Neue hat das nötige Know-How im Gepäck

Fredrik Vejgården ist neuer Präsident und CEO von Seco Tools. Er vereint wirtschaftliches und maschinenbauliches Verständnis mit digitalem Know-How.

Fredrik Vejgården folgt auf Lars Bergström, der das Unternehmen seit 2011 erfolgreich geführt hat und als Vice President im Geschäftsbereich von Sandvik Machining Solutions (SMS) eine neue berufliche Herausforderung annehmen wird. Vejgården setzt in seiner neuen Position die kontinuierliche Entwicklung und strategische Ausrichtung des internationalen Marktführers in der Metallzerspanung fort. Dabei fokussiert er die starke Positionierung von Seco Tools mit innovativen nachhaltigen Lösungen für die Zerspanung rund um den Globus.

Seit 2015 bei Sandvik Coromant

Seit 2015 hat Fredrik Vejgården als Vice President Strategy and Business Development von Sandvik Machining Solutions die Entwicklung der strategischen Ausrichtung mit dem Schwerpunkt Digitalisierung vorangetrieben. Davor arbeitete er 10 Jahre für das Unternehmen Luvata in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Business Operations in Großbritannien, Amerika und China. Bei McKinsey & Company war Fredrik Vejgården als Management Consultant für operative Prozessoptimierungen durch Lean-Manufacturing und für moderne Beschaffungsprozesse tätig.

Frederik Vejgården studierte Betriebswirtschaftslehre und Maschinenbau an der Universität Linköping (Schweden) mit Abschluss Master of Science. An der Universität Sydney absolvierte er ein Studium in den Bereichen internationale Unternehmensführung und Informatik.

Personen

Er will Unternehmen bei der Transformation unterstützen

Dietmar Bohn, zuletzt in leitender Position bei der SAP SE, übernimmt die Geschäftsführung der TDM Systems GmbH.

Unternehmen

Richard Harris übernimmt Führung bei der Walter AG

Der Brite kommt vom Mutterkonzern Sandvik als neuer Vorstandsvorsitzender nach Tübingen. Mirko Merlo verlässt das Unternehmen.

Unternehmen

Wird er das Unternehmen weiter stärken?

Wechsel an der Spitze von Big Kaiser: Auf Takuya Ichii folgt Reto Adam, der 2015 zu Big Kaiser kam. Ichii bleibt dem Unternehmen erhalten.

Personen

Bringt ihre Erfahrung Chiron weiter voran?

Chiron ernennt Vanessa Hellwing als kaufmännische Geschäftsführerin und holt sich so eine international erfahrene Expertin in die Unternehmensleitung.