Mit sechseckiger Pyramidenform anstelle eines runden Kegels ist der Maxxos T211 prädestiniert für eine anspruchsvolle und prozesssichere Fertigung.
Foto: Ralf Breitenbacher

Spanntechnik

Der bessere Spanndorn - ist sechseckig

Für den Sonderbereich hat Hainbuch den Spanndorn Maxxos T211 mit sechseckiger Pyramidenform entwickelt.

Einen kantigen Spanndorn präsentiert Hainbuch auf der EMO in Halle 3, Stand C72:

Die Segmentspannbüchse mit dem Innensechskant sitzt absolut formschlüssig auf der Spannpyramide und ermöglicht höchste Zerspanleistung. Die Schmierung garantiert in Verbindung mit der Dichtigkeit eine besonders konstant laufende Produktion. Durch die Sechseck-Kontur können maximale Übertragungskräfte realisiert werden: Bis zu 155 % mehr übertragbare Drehmomente und bis zu 57 % höhere Biegesteifigkeit im Vergleich zum bewährten Spanndorn Mando T211. Somit sind höhere Prozessparameter möglich.

Eine höhere Prozesssicherheit wird durch die großflächige Anlage zwischen Segmentspannbüchse und Spannpyramide ermöglicht. Selbst während des Spannvorgangs verhindert diese Technik weitestgehend das Verschmutzen dieser Flächen.

Der Dorn deckt insgesamt einen Spanndurchmesserbereich von 18 bis 100 mm ab, die Spannbereiche der Baugrößen sind überlappend gestaltet. Die lageorientierten Segmentspannbüchsen ermöglichen einen Rundlauf von mindestens 0,01 mm und können sogar in einer hochpräzisen Ausführung geliefert werden.

www.hainbuch.de

Spanntechnik

Spanndorn fit für die Praxis gemacht

Die Zusammenarbeit zwischen der Zahnradfabrik Hänel und dem Spannmittelhersteller Hainbuch haben sich ausgezahlt. Der Spanndorn Mando G211 ist nun als Standard zu haben.

Werkzeugspanntechnik

Polygonspanntechnik nun auch für angetriebene Werkzeuge

Der Spanntechnikspezialist Schunk hat sein Portfolio erneut erweitert und seine Tribos-Polygonspanntechnik für Dreh- und Rundtaktautomaten entwickelt.

Spannmittel

Schnellwechselsystem spart Zeit beim Rüsten

Wie bringe ich das Spannmittel schnell auf die Drehmaschine? Auf diese Frage hat Arburg mit dem Schnellwechselsystem Centrotex von Hainbuch die Antwort gefunden.

Spanntechnik

Kraftspanner zur 5-Achsen-Bearbeitung

Der Schweizer Spanntechnikspezialist Gressel hat seinen neuen 5-Achsen-Kraftspanner Grepos-5X-C vorgestellt. Die Spannkraft ist stufenlos von 5 bis 40 kN einstellbar.